Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
18.08.2017 - 03:45
Foto: Peter Tomschi

Familie produziert täglich 500.000 Krapfen

09.02.2009, 11:33
500.000 Krapfen täglich - ein Familienunternehmen aus Hagenbrunn hat sich an die Spitze der heimischen Mehlspeisen-Erzeugung katapultiert. Vor allem im Fasching ist die Nachfrage nach dieser traditionsreichen Köstlichkeit groß. Süßes Detail: Im Vorjahr wurden hier 30 Millionen (!) Krapfen erzeugt.
Dabei hatte die Familie Györgyfalvay 1964 klein begonnen. Die Eltern des Geschäftsführers hatten in ihrer Konditorei in Wien Krapfen mit hausgemachter Marmelade angeboten - mit Erfolg. Sohn Peter Györgyvalvay: "Also haben wir uns an die Großproduktion herangewagt. Und als Backshops in den Supermärkten auftauchten, waren wir unter den ersten Lieferanten von Tiefkühlbackwaren."

Weiterer Ausbau geplant

"2009 wollen wir den Export ausbauen", so Györgyfalvay zum Wirtschaftspressedienst. Derzeit beschäftigt "Kuchen- Peter" in Hagenbrunn 300 Mitarbeiter. 2007 belief sich der Umsatz auf 32 Millionen Euro.

Von Harold Pearson

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum