Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.09.2017 - 19:13

Einbrecher- Duo in NÖ nach Coup von Polizei aufgestöbert

16.10.2011, 14:14
Erneut ist es der Polizei in Niederösterreich gelungen, im Zuge einer groß angelegten Fahndung zwei mutmaßliche Einbrecher aufzustöbern. Das Duo war in eine Kfz-Firma in Oeynhausen eingebrochen.

Was die beiden Gauner nicht bemerkt hatten, war, dass sie bei ihrem Coup den stillen Alarm ausgelöst hatten. Als sich das Duo dann aus dem Staub machen wollte, rückte bereits die Polizei samt Suchhundestaffel und Helikopter an. Angesichts dieser Übermacht machten die beiden verdächtigen Ukrainer kehrt und versteckten sich in einem Gebüsch am Firmenareal.

Doch es dauerte nicht lange, da hatten die Polizeihunde ihre Witterung aufgenommen und die Gesuchten in ihrem Versteck aufgespürt. Die beiden mutmaßlichen Einbrecher wurden rund eine Stunde nach dem Coup festgenommen.

Bereits am 1. Oktober war ein mutmaßlicher Supermarkt- Räuber von einer Polizei- Armada in Niederösterreich gejagt und letztlich halb nackt aufgestöbert und festgenommen worden (siehe Infobox).

16.10.2011, 14:14
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum