Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.08.2017 - 20:06
Foto: dpa/dpaweb/dpa/Marcus Führer

Drei Vereine helfen bei der Integration in die Arbeitswelt

14.04.2010, 07:00
500 zusätzliche Stellen soll ein Beschäftigungspaket bringen, das die Landesregierung jetzt beschlossen hat. "Wir wollen in Zeiten der schwierigen Wirtschaftslage punktgenau die betroffenen Arbeitnehmer unterstützen", skizziert VP-Landesrätin Johanna Mikl-Leitner das Ziel. Geholfen wird von Schwechat bis Amstetten.

275.000 Euro fließen in den Verein "Arge Chance" - dabei helfen Spezialisten in den Bezirken Mödling sowie Schwechat schwer vermittelbaren Arbeitslosen und Jugendlichen bei der Wiedereingliederung in den Joballtag. Die Gruppe "Luna" kümmert sich im Bezirk Hollabrunn um neue Arbeitsplätze für Frauen. Dafür gibt es jetzt 133.000 Euro Förderung.

Impuls für 500 neue Arbeitsplätze erhofft

Das landesweit laufende Projekt "Mosaik" wird 2010 und 2011 mit 470.000 Euro bedacht werden. "Dort bemüht man sich schon lange insbesondere um die Integration von Personen mit psychischen und physischen Einschränkungen in das Wirtschaftsleben", erklärt Landesrätin Mikl- Leitner. Insgesamt soll die Finanzhilfe Impuls für 500 neue Arbeitsplätze sein.

von Lukas Lusetzky, Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum