Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.08.2017 - 23:41
Foto: © 2010 Photos.com, a division of Getty Images

Die richtige Zeit, um zu lesen - Lerntipps für den Schulanfang

12.08.2010, 06:00
Mit dem Schulstart beginnt für viele Taferlklassler ein neuer Lebensabschnitt. Dazu gehört natürlich auch das Lesenlernen. Um dies zu schaffen, benötigen die ABC-Schützen Hilfe von Lehrern und Eltern. Der Verein "Zeitpunkt Lesen" hat für diese schwierige Aufgabe mit Fachleuten wertvolle Tipps zusammengestellt.

Die Initiative "Leseland Niederösterreich" hat gemeinsam mit Lerncoach Susanne Stadlmayr einen Leitfaden für Eltern erarbeitet, die ihre Kinder beim Lesenlernen unterstützen.

Die Germanistin erklärt: "Für alle, die ihre Schützlinge rechtzeitig auf den Unterricht vorbereiten wollen, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, das Programm zu beginnen."

Gemeinsam mit ihren Eltern können die Kinder dann die faszinierende Welt der Buchstaben ergründen. "Ohne Druck und mit viel Freude – das sind die wichtigsten Schlüssel zum Lesenlernen", ist Stadlmayr sicher.

von Lukas Lusetzky, Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum