Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.09.2017 - 21:43
Foto: BFKDO Mödling

Brand in Werkshalle in Mannersdorf - hoher Schaden

06.01.2011, 13:12
Ein Brand in der Rohmühle der Zementfabrik von Lafarge Perlmooser in Mannersdorf am Leithagebirge (Bezirk Bruck an der Leitha) hat Donnerstag früh beträchtlichen Schaden angerichtet. Er ist nach Angaben des Unternehmens durch einen Kurzschluss entstanden. Elektrische Anlagen sowie zwei Großmotoren wurden zerstört. Zu Lieferverzögerungen wird es dadurch voraussichtlich nicht kommen. "Wir glauben nicht, dass es der Kunde jemals merken wird, alle Lager sind voll", sagte Werksleiter Philipp Raich.

Der Schaden dürfte mehrere 100.000 Euro betragen, genau lässt er sich vorerst noch nicht beziffern. "Wir hoffen, dass bereits morgen oder am Montag die Versicherung zu einer Begehung ins Werk kommt", sagte Raich. "Wir gehen davon aus, dass wir den Schaden innerhalb der geplanten Winterreparatur beheben können." Der Zementversand werde im laufe des Tages wieder möglich sein.

Die Lafarge Perlmooser GmbH ist Teil der internationalen Lafarge Gruppe. Lafarge Perlmooser betreibt zwei Zementwerke in Österreich mit einer Gesamtkapazität von rund 2 Millionen Tonnen. Das Werk Mannersdorf ist das größte Zementwerk Österreichs.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum