Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.08.2017 - 11:22
Foto: dpa/Carsten Rehder

Betrüger bietet online 179 Hunde zum Kauf an

07.08.2009, 15:23
Ein Internet-Tierhändler, der im Verdacht steht, seine Kunden betrogen zu haben, wird derzeit von der niederösterreichischen Polizei gesucht. Von Mitte Februar bis Mitte Juli dürfte der Mann auf verschiedenen Internetseiten insgesamt 179 Hunde, 26 Pferde und 22 Esel zum Verkauf angeboten haben, berichtete die Sicherheitsdirektion am Freitag.

Die Exekutive wurde auf den Mann durch die Anzeige einer Frau aus Gaweinstal (Bezirk Mistelbach) aufmerksam. Sie hatte von dem Händler Ende Juni einen Welpen gekauft, der bereits am darauffolgenden Tag krank wurde. Der Tierarzt stellte bei dem Hund schließlich eine Bindehautentzündung, Sprunggelenksverdickungen, einen Nabelbruch, Flohbefall und Fieber fest.

Die Polizei sucht weitere Geschädigte und bittet um Hinweise an die Polizeiinspektion Gaweinstal unter der Telefonnummer 059133/3264 oder per Email an: pi- n-gaweinstal@polizei.gv.at.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum