Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
24.09.2017 - 23:22
Foto: Sicherheitsdirektion NÖ

Beim Verstauen der Einkäufe: Tasche von Sitz gestohlen

11.05.2010, 09:00
Als sie gerade die Einkäufe in den Kofferraum ihres Wagens verstauen wollte, ist eine Frau in Vösendorf (Bezirk Mödling) bestohlen worden. Die Handtasche des Opfers lag zum Tatzeitpunkt am Beifahrersitz, in einem günstigen Moment dürften der oder die Täter blitzschnell zugeschlagen haben.

Der Vorfall geschah am 24. März gegen 10.45 Uhr, wie die Polizei erst jetzt bekannt gab. Mit dem Diebstahl der Handtasche wurden diverse Dokumente und die Geldbörse mit 400 Euro Bargeld ergaunert. 1.500 Euro wurden schließlich noch bei einem Bankomaten in Wien- Leopoldstadt von der ebenfalls entwendeten Bankomatkarte behoben. Die Polizei hofft nun mit Hinweisen aus der Bevölkerung den Ganoven das Handwerk legen zu können. 

Zweckdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Vösendorf unter der Telefonnummer 059133/3343 erbeten.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum