Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.09.2017 - 14:50
Foto: BUNDESHEER/Guenter Filzwieser

Baustelle ärgert Gäste in Heilbad Harbach

09.11.2010, 06:00
Diesen Aufenthalt im Moorheilbad Harbach im Waldviertel hätten sich einige Gäste wohl etwas anders vorgestellt – eine Baustelle trübte die Kur. „Es hat sich niemand beschwert, sonst hätten wir einen Zimmerwechsel veranlasst“, betont indes die Geschäftsführung.

Täglich mehrere Stunden Umbauarbeiten, bei Wind und Wetter: Jene Gäste, die sich in unmittelbarer Nähe zu einem neu errichteten Trakt befanden, litten im Oktober unter Lärm und Beeinträchtigungen. „Ich konnte mit meinem Mann kaum telefonieren, als die Bagger auffuhren“, ärgert sich eine Frau aus Strasshof. Wären die Betroffenen abgereist, hätten sie den Aufenthalt selbst zahlen müssen. Als sich jedoch ein wichtiger VP- Politiker zwei Tage im Moorbad aufhielt, standen die Bagger „zufällig“ still. Mittlerweile sind die Bauarbeiten abgeschlossen.

Im Reha- Zentrum zeigt man sich einsichtig: „Zufriedene Gäste sind uns sehr wichtig. Betroffene sollen sich bei uns melden, damit wir eine Lösung finden.“

von Gernot Buchegger, Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum