Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
24.08.2017 - 12:55
Foto: rubra

Bande hatte es auf Markenartikel abgesehen

14.06.2009, 16:06
Die Polizei hat am Samstag fünf Ungarn in Vösendorf verhaftet, die im Verdacht stehen, in der SCS auf Beutezug gegangen zu sein. Nach Angaben der niederösterreichischen Sicherheitsdirektion hatte es das Quintett vor allem auf hochwertige und teure Markenware abgesehen. 41 Artikel im Gesamtwert von rund 3.200 Euro wurden sichergestellt. Die fünf Verdächtigen wurden in die Justizanstalt Wiener Neustadt eingeliefert.

Laut Polizei waren die Verdächtigen im Alter von 16, 17, 18, 30 und 58 Jahren am Samstag zu Mittag "mit dem Vorsatz" eingereist, "zum Bestreiten ihres Lebensunterhaltes gewerbsmäßige Ladendiebstähle zu begehen". Die erbeuteten Waren wurden den Beamten zufolge in vorbereiteten, mit Alufolie ausgefüllten Taschen versteckt. Damit sei es gelungen, die Diebstahlsicherung auszutricksen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum