Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.09.2017 - 02:16
Foto: © 2010 Photos.com, a division of Getty Images

Automaten- Knacker erbeutet Kleingeld und Getränke

16.11.2010, 06:00
Just in einer Videothek in Gloggnitz, Bezirk Neunkirchen, sind einem Kriminellen Filmbänder zum Verhängnis geworden. Weil der Getränkeautomat zweimal aufgebrochen worden war, montierte man Kameras. Als der 17-Jährige erneut zuschlug, schnappte die Falle zu.

Rund um die Uhr ist die Videothek geöffnet. Über ein automatisches System werden hier die Filme ausgegeben, daneben bietet ein Getränkeautomat Erfrischungen. Im vergangenen Monat war dieses Gerät zweimal aufgebrochen worden. Ein Polizist: „Der Täter hat Kleingeld sowie mehrere Flaschen Limonade erbeutet.“ Der angerichtete Schaden: 700 Euro.

Der Besitzer ließ daraufhin Kameras im Geschäft installieren. Und prompt versuchte der Automaten- Knacker neuerlich einen nächtlichen Beutezug. Auf den Überwachungsbildern entdeckten die Ermittler einen „alten“ Bekannten. Weil der 17- Jährige nicht zum ersten Mal als Dieb entlarvt wurde, schickte ihn der Staatsanwalt gleich hinter Gitter.

Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum