Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
17.08.2017 - 15:50
Foto: Andi Schiel

33- Jährige sticht in Perchtoldsdorf auf Freund ein

12.06.2010, 09:42
Ein blutiges Ende hat eine Feier in einem Wohnhaus in Perchtoldsdorf (Bezirk Mödling) am späten Freitagabend genommen. Nach Angaben des Landeskriminalamtes stach eine 33-jährige Frau nach einem Streit mit einem Messer auf ihren um 15 Jahre älteren Lebenspartner ein und verletzte ihn dabei an der Lunge. Das Opfer schwebte in Lebensgefahr, die Tatverdächtige wurde in die Justizanstalt Wiener Neustadt eingeliefert.

Im Zuge der Auseinandersetzung soll der 48- Jährige laut Chefinspektor Leopold Etz seiner Partnerin zunächst mit einem Kochtopf auf den Kopf geschlagen haben - die 33- Jährige erlitt dabei eine Rissquetschwunde. Nachbarn hätten den Streit wahrgenommen und die Situation in der Folge vermeintlich befriedet. Noch vor Zeugen habe die Frau dann jedoch ein Küchenmesser ergriffen und es ihrem Partner in die Lunge gerammt. Der 48- Jährige musste im Landesklinikum Mödling notoperiert werden. Es besteht akute Lebensgefahr, so Etz.

Die Frau selbst, die unter Verdacht des Mordversuchs stehe, wurde ebenfalls im Krankenhaus behandelt. Sie habe sich geständig gezeigt. Ein Alkotest sei negativ gewesen.

Symbolbild

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum