Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.08.2017 - 04:27
Foto: dpa/dpaweb/dpa/Marcus Führer

27- jähriger Mann wegen schweren Betruges verhaftet

22.02.2010, 14:35
Unter dem Verdacht des schweren gewerbsmäßigen Betruges befindet sich ein 27-Jähriger aus dem Bezirk Baden seit Freitagabend in der Justizanstalt Wiener Neustadt in Haft. Die Sicherheitsdirektion berichtete am Montag von acht Opfern des Mannes. Der Verdächtige sei "grundsätzlich geständig". Der von Jänner 2004 bis Dezember 2009 angerichtete Schaden soll 260.000 Euro betragen.

Dem Beschuldigten wird angelastet, sich fortlaufend Bargeldbeträge ausgeborgt und deren Rückzahlung sobald wie möglich angekündigt zu haben. Drei seiner Opfer soll der Mann sogar überredet haben, für ihn Kredite aufzunehmen. Nach zwei bis drei Monatsraten stellte er die Zahlungen an die Geschädigten ein – diese blieben auf den Rückzahlungen sitzen.

Fahrzeuge ohne Wissen der Besitzer verkauft

Er wird außerdem verdächtigt, zwei Pkws veruntreut zu haben, indem er die Fahrzeuge durch Fälschung von Urkunden ohne Einwilligung der Zulassungsbesitzer abgemeldet und verkauft hat. Für einen weiteren Wagen soll der Beschuldigte eine Anzahlung für eine Reparatur kassiert haben, die jedoch offenbar nicht vorgenommen wurde.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum