Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.05.2017 - 07:07
Foto: GEPA / Video: ORF

WM- Gold! Schmidhofer feiert Sensationssieg

07.02.2017, 13:06

Jaaaaaa! Riesen- Sensation zum Auftakt der alpinen Ski- WM in St. Moritz. Die Österreicherin Nici Schmidhofer, die noch nie ein Weltcup- Rennen gewinnen konnte, wählte eine geniale Linie im Super- G und räumte sensationell Gold für Rot- weiß- rot ab! Die 27- Jährige weinte vor Glück im Ziel: "Ich hätte gar nicht gedacht, dass ich so schnell bin! Einfach unglaublich." Silber ging an Tina Weirather, Bronze an Lara Gut. Anna Veith schied wie Lindsey Vonn mit einem Torfehler leider aus. Die Goldfahrt von Schmidhofer sehen Sie oben im Video.

Wie oft hatte diese Nici Schmidhofer in ihrer Karriere schon Pech gehabt? Doch jetzt hat sie alles auf einmal zurück bekommen: GOLD!!! Unglaublich! Unser 27- jähriger Pistenfloh aus der Steiermark hat beim WM- Super- G die ganz große Sensation geschafft.

Dabei sind fast alle Gegnerinnen bei der ersten und zweiten Zwischenzeit noch vorne gelegen, doch Schmidhofer hat die Schlüsselstelle kurz vor dem Ziel (siehe Video von der Siegesfahrt oben) unglaublich erwischt. An dieser Stelle sind Lindsey Vonn und Anna Veith am Tor vorbeigefahren.

Foto: AP

Nur Nici erwischte diese Passage so sensationell. Die 157- cm- kleine Speed- Expertin konnte in ihrer bisherigen Karriere erst zwei Podiumsplatzierungen im Weltcup und einen Sieg im Europacup erreichen. "Ich kann das alles nicht glauben", stammelte sie überglücklich im Zielraum, "ich habe mich gar nicht sooo schnell gefühlt."

"Die ist nicht ganz sauber!"

Die Stimmungskanone aus der Steiermark fand erst etwas später wieder die Worte: "Am Start müssen sich die Gegnerinnen gedacht haben, die ist nicht ganz sauber. Ich hab nur mit mir selbst geredet, habe mir vorgenommen, nicht zu übertreiben, mir nicht zu großen Druck zu machen." Sie hat die perfekte Linie gewählt: "Realisieren kann ich das alles aber noch nicht. Das wird noch ewig dauern. Im Ziel hab ich mir nach meiner Fahrt ständig gedacht, hoffentlich geht sich Bronze aus. Aber dass es sogar Gold geworden ist..."

Foto: AP

Noch in der Vorsaison war Nici mit einem Kreuzbandriss außer Gefecht: "Ich bin gereift nach der Verletzung, kann jetzt besser in mich hineinfühlen, alles war perfekt für diesen Sieg getimt."

Foto: AP

"Hut ab vor Nici"

Auch die drittplatzierte Lokalmatadorin Lara Gut gratulierte sofort fair: "Ich hätte nicht mit ihr gerechnet, aber Hut ab vor dieser Fahrt!" Gut hatte Riesendruck, sogar Tennis- Superstar Roger Federer hatte ihr vor dem Rennen noch Glückwünsche geschickt: "Gold wäre besser gewesen, aber eine Medaille ist gut."

Wie Michaela Dorfmeister 2003!

Kurios: Auch beim letzten WM Super- G der Damen in St. Moritz gab es eine österreichische Siegerin. Damals gewann Michaela Dorfmeister vor Kirsten Lee Clark.

Schröcksnadel glücklich

ÖSV- Präsident Peter Schröcksnadel war überglücklich: "Die Goldmedaille ist jetzt einmal da! Das freut uns sehr. Die Stimmung im Damenteam war davor schon so besonders. Ich hab mir gedacht, dass da irgendwas kommt. Bei den Herren ist das eine ganz andere Sache, aber da schicken wir wieder fünf ins Rennen und schauen was kommt." Bei den Herren steigt der Super- G am Mittwoch um 12 Uhr.

Endstand WM- Super- G der Damen in St. Moritz:
1. Nicole Schmidhofer (AUT) 1:21,34 Min.

2. Tina Weirather (LIE) 1:21,67 +0,33
3. Lara Gut (SUI) 1:21,70 +0,36
4. Viktoria Rebensburg (GER) 1:21,87 +0,53
5. Elena Curtoni (ITA) 1:21,89 +0,55
6. Ragnhild Mowinckel (NOR) 1:22,03 +0,69
7. Stephanie Venier (AUT) 1:22,11 +0,77
8. Federica Brignone (ITA) 1:22,18 +0,84
. Tessa Worley (FRA) 1:22,18 +0,84
10. Sofia Goggia (ITA) 1:22,25 +0,91
11. Ilka Stuhec (SLO) 1:22,38 +1,04
12. Corinne Suter (SUI) 1:22,44 +1,10
13. Joana Hählen (SUI) 1:22,56 +1,22
14. Laurenne Ross (USA) 1:22,68 +1,34
15. Christine Scheyer (AUT) 1:22,78 +1,44
16. Romane Miradoli (FRA) 1:23,14 +1,80
17. Jasmine Flury (SUI) 1:23,28 +1,94
. Francesca Marsaglia (ITA) 1:23,28 +1,94
19. Marie- Michele Gagnon (CAN) 1:23,30 +1,96
20. Tamara Tippler (AUT) 1:23,42 +2,08
21. Kristina Riis- Johannessen (NOR) 1:23,61 +2,27
22. Mikaela Tommy (CAN) 1:23,66 +2,32
23. Tiffany Gauthier (FRA) 1:23,69 +2,35
24. Alexandra Prokopjewa (RUS) 1:24,03 +2,69
25. Maria Therese Tviberg (NOR) 1:24,06 +2,72
26. Candace Crawford (CAN) 1:24,21 +2,87
27. Kristin Lysdahl (NOR) 1:24,30 +2,96
28. Breezy Johnson (USA) 1:24,34 +3,00
29. Ester Ledecka (CZE) 1:24,39 +3,05
30. Marusa Ferk (SLO) 1:24,69 +3,35

Ausgeschieden u.a.: Anna Veith (AUT), Lindsey Vonn (USA), Kajsa Kling (SWE)

Sportchef krone.at
Max Mahdalik
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum