Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
28.09.2016 - 17:31
Foto: Peter Tomschi

Wirte nicht erfreut: Zeltfeste und Kirtage boomen

23.08.2016, 16:50

Dirndln und Lederhosen sind "in", und Events wie Kirtage und Kirchtage, Zelt- und Feuerwehrfeste boomen. Laut einer Studie besuchte ein Drittel der über 15- Jährigen mindestens ein Vereinsfest im Jahr. Sie gaben 2015 im Schnitt 21 Euro pro Person aus. 74 Prozent der Feste finden allerdings ohne gewerbliche Gastronomie statt. Daher sehen heimische Wirte diese Entwicklung mit gemischten Gefühlen.

Bei großen Events wie Villacher Kirchtag oder Wiener Wiesn sind natürlich die lokalen Gastronomen voll eingebunden. Doch speziell auf dem Land finden viele Vereinsfeste nur unter Beihilfe der Mitglieder statt, weil sie dann umsatzsteuerbefreit sind.

Eine Studie der Johannes Kepler Universität Linz  ergab, dass allein in Vereinslokalen in fünf Bundesländern (NÖ, OÖ, Steiermark, Kärnten, Burgenland) zwischen 100 und 180 Millionen Euro ausgegeben werden. Zählt man größere Feste dazu, kommt man auf Umsätze von 300 Millionen Euro aufwärts (in den übrigen Bundesländern sind Zeltfeste & Co. weniger verbreitet).

Foto: Jürgen Radspieler

Starke Konkurrenz für kleine Wirte

Speziell für die kleinen Wirte (bis neun Beschäftigte) sei das eine starke Konkurrenz, sie würden dadurch zwischen 17 und 49 Prozent Umsatz verlieren, so die Studie. Künftig dürfen Wirte mit Vereinen bei Zeltfesten zusammenarbeiten, ohne dass sie dadurch ihre steuerliche Begünstigung verlieren.

23.08.2016, 16:50
Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum