Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
17.08.2017 - 22:05
Foto: APA/Helmut Fohringer, APA/Herbert Pfarrhofer, APA

Wien- Umfrage: FPÖ mit 37 Prozent weit vor SPÖ

20.01.2017, 08:52

Kurz vor der Vorstandssitzung der Wiener SPÖ sorgt eine neue Umfrage für Zündstoff. Denn das Ergebnis zeigt, dass, würde am Sonntag gewählt werden, die FPÖ klar vor der SPÖ liegen würde. Was die Nachfolge von Bürgermeister Michael Häupl an der Wiener SP- Parteispitze betrifft, liegt der derzeitige Wohnbaustadtrat Michael Ludwig klar vorne.

Der monatelange Flügelkampf in der SPÖ hat Spuren hinterlassen: 37 Prozent würde die FPÖ erreichen, würde am Sonntag in Wien gewählt werden, berichtete am Freitag "Heute". Die Rathaus- Roten kommen nur noch auf 31 Prozent und verlieren damit 8,8 Prozentpunkte im Vergleich zur letzten Wien- Wahl. Während die Freiheitlichen die Sozialdemokraten überholen, stagnieren die Grünen trotz Regierungsbeteiligung bei elf Prozent, die ÖVP liegt mit zehn Prozent knapp dahinter.

Nachfolge Häupls: Ludwig am beliebtesten

Interessant auch die Erhebung zur Nachfolge von Häupl: Von den kolportierten Nachfolgern ist Stadtrat Ludwig mit Abstand am beliebtesten, er hinterlässt bei 18 Prozent der Befragten einen "guten Eindruck". Die Kandidatinnen Renate Brauner und Ulli Sima sind weit abgeschlagen.

Wohnbaustadtrat Michael Ludwig
Foto: APA/GEORG HOCHMUTH

Redaktion
krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum