Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 07:44
Foto: KHQ

USA: Gefesseltes Baby an Eingangstor gefunden

25.08.2016, 17:22

Dieses Schock- Bild aus der US- Stadt Spokane im Bundesstaat Washington macht sprachlos: Ein Baby hängt an einem Gummizug an einem Eingangstor fest. Es sieht stark danach aus, als hätte es dort jemand gefesselt. Als der Nachbar das weinende Kind so vorfand, alarmierte er sofort die Polizei.

Die Mutter des Babys behauptete laut dem US- Sender KHQ- TV, dass sich ihr Kind selbst im Gummizug verfangen hätte. Warum sie es aber für längere Zeit unbeaufsichtigt ließ, wollte sie laut dem Sender nicht sagen.

"Hals war schon ganz rot"

"Ich hörte Schreie und lief sofort zum Nebenhaus. Dort fand ich das Baby am Eingangstor. Der Hals war schon ganz rot und die Füße schmutzig vom Staub. Es hatte nicht einmal Schuhe an", sagte Nachbar Mike Knight. Als die Polizei eintraf, war kein Elternteil des Babys anwesend. Erst ein paar Stunden später tauchte die Mutter auf. Den aktuellen Stand der Ermittlungen darf die Polizei aus Datenschutzgründen nicht verraten.

Der Nachbar fand das Baby
Foto: Screenshot/KHQ.com
Reporter berichteten vor Ort
Foto: Screenshot/KHQ.com
Das Haus, vor dem das Baby gefunden wurde.
Foto: Screenshot/KHQ.com

Mutter schon länger im Visier der Behörden

Laut KHQ- TV war dies aber nicht der erste Vorfall in dem betroffenen Haus. Die Polizei rückte demnach in diesem Monat bereits das dritte Mal wegen Verletzung der Sorgfaltspflicht der Mutter aus - jedes Mal wurden ihre minderjährigen Kinder für längere Zeit unbeaufsichtigt auf der Straße gesichtet.

Foto: Screenshot/KHQ.com
Foto: Screenshot/KHQ.com

25.08.2016, 17:22
fho, krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum