Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
28.09.2016 - 10:36
Tschechiens Präsident Milos Zeman
Foto: APA/AFP/MICHAL CIZEK

Tschechiens Zeman: "Krim gehört zu Russland"

09.09.2016, 17:41

Die Schwarzmeerhalbinsel Krim gehört nach Ansicht des tschechischen Präsidenten Milos Zeman endgültig zu Russland. "Die Spitzenpolitiker der Welt erkennen heute bereits an, dass die Krim der Ukraine nicht zurückgegeben werden kann", sagte der Politiker am Freitag.

Der sowjetische KP- Chef Nikita Chruschtschow habe eine "unverzeihliche Dummheit" begangen, als er die Halbinsel 1954 der Ukraine geschenkt habe, so Zeman, der regelmäßig mit skandalösen Aussagen für Aufregung sorgt.

Der Standpunkt des prorussischen Präsidenten widerspricht der Haltung der Mitte- links- Regierung in Prag, die die Annexion der Krim durch Russland nicht anerkennt. Ministerpräsident Bohuslav Sobotka hatte erst am Dienstag gemeinsam mit Vertretern Polens, Ungarns und der Slowakei zur "Unterstützung der Souveränität und territorialen Integrität" der Ukraine und der Einhaltung der Minsker Abkommen aufgerufen.

Zeman wird am Montag übrigens den FPÖ- Präsidentschaftskandidaten Norbert Hofer in Prag empfangen. 

09.09.2016, 17:41
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum