Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 22:20
Foto: Christian Jauschowetz

Tobender wollte sich mit Polizeiwaffe erschießen

30.09.2016, 07:40

Wie von Sinnen hat ein stockbetrunkener Rumäne am Mittwochnachmittag in der Abflughalle des Grazer Flughafens randaliert. Er belästigte das Personal, dann forderte er einen Polizeibeamten auf, ihm die Dienstwaffe zu geben, um sich selbst erschießen zu können. Die Uniformierten überwältigten den Mann, er wurde ins LKH Graz- Südwest eingewiesen.

Um 15.45 Uhr betrat der in Graz wohnhafte 34- Jährige schreiend die Abflughalle. Er beschimpfte das Reinigungspersonal, worauf die Polizei einschritt. Der Versuch der Beamten, den Tobenden zu beruhigen, scheiterte. Dann forderte der Rumäne einen Beamten auf, ihm die Dienstpistole zu geben, damit er sich vor Ort erschießen könne.

Nun war es genug. Die Uniformierten nahmen den Mann, der sich mit Leibeskräften wehrte, fest. Der Alkotest verlief positiv: Der Rumäne hatte 2,41 Promille im Blut!

Polizist: "Wichtig, dass niemand verletzt wurde"

Der 34- Jährige wurde bis zum Eintreffen einer Ärztin festgehalten. Diese ordnete eine Überstellung ins LKH Graz- Südwest an. Die Hintergründe des schrecklichen Auftritts sind noch unklar und Gegenstand von Ermittlungen. "Wichtig ist, dass niemand verletzt wurde", sagt ein Polizist.

30.09.2016, 07:40
Manfred Niederl, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum