Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.09.2016 - 07:24
Foto: GEPA / Video: krone.tv

Schluss mit Tiefstapelei! Rapid spricht vom Titel

15.08.2016, 07:04

Nach dem 4:0 gegen die Admira (Reaktionen siehe Video oben) herrscht bei Rapid beste Stimmung. Und auch mit dem Understatement scheint es vorbei zu sein. Sportchef Andreas Müller sprach am Sonntag bei "Talk und Tore" - für Rapid- Verhältnisse ungewöhnlich offensiv - vom Meistertitel. Müller sinnierte aber nicht nur über Rapids Titelchancen. Der Sportdirektor über ...

... die Form von Rapid und die Festung Allianz- Stadion: Die Energie, die das Stadion ausstrahlt, geht auf die Spieler über. Ich glaube, dass wir viele Offensivspieler in Frühform haben. Wir müssen sehr demütig bleiben und wachsam sein, weil wir schon ein Spiel in Altach erlebt haben, wo es ähnlich war wie in Teilen der letzten Saison.

Im folgenden Video die Highlights von Rapids 4:0- Heimsieg gegen die Admira:



... den Sensationstabellenführer aus Altach: Sie haben keinen internationalen Wettbewerb. Sie können sich jede Woche sehr gut vorbereiten. Sie sind mit zwölf Punkten gestartet. Das gibt ein sehr breites Kreuz. Mit Oberlin haben sie vorne drin einen sehr gefährlichen Spieler. Sie werden sich sehr lange da oben halten.

... seine persönlichen Meisterschaftsfavoriten: Für mich ist Salzburg nach wie vor der Favorit für die Meisterschaft. Das heißt aber nicht, dass wir nicht alles dafür tun werden um sie anzugreifen. Es ist eine klare Forderung und der Wunsch von uns allen: Wir wollen Meister werden. Das muss unser Anspruch sein. Ich denke, dass unsere Qualität höher als im letzten Jahr ist.

Hier ein Video, das zeigt, warum Trainer Mike Büskens nach dem 4:0 gegen die Admira den Kopf schütteln musste:

Video: krone.tv



das Europa- League- Play- Off gegen Trencin: Wenn wir die Form beibehalten und steigern können, dann sind wir der leichte Favorit. Auf der anderen Seite ist Trencin fußballerisch sehr gut. Sie haben aber auch einige wichtige Leistungsträger verloren. Unser Anspruch ist ganz klar in die Gruppenphase zu kommen. Da gibt es kein wenn und kein aber.

... die unerwartet rasche Kündigung von Zoran Barisic: Es gibt Bereiche, die nicht nur im sportlichen Bereich zu suchen sind. Ich habe immer angeprangert, dass die Spieler mehr Disziplin brauchen, dass man eine gewisse Härte gegenüber den Spielern zeigen muss. Das sieht man bei einigen Spielern, die jetzt zu Beginn anders auftreten als im letzten Jahr. [...] Das war eine ganz harte Nummer, das gebe ich zu. Aber es geht einzig und allein um den Klub. Der Klub, nicht nur ich, hat das Vertrauen verloren, dass Zoki (Anmk. Zoran Barisic) die Mannschaft dorthin führt, wo wir gerne stehen wollen.

... die Causa Max Entrup: Ich habe mich davon überzeugen lassen, dass der Junge brennt, für Rapid zu spielen. Nach dem Trainingslager hat jeder gesagt, der Junge hat etwas ganz spezielles, der ist gut, den behalten wir. Vielleicht spielt ein wenig die Angst mit vor einer Fangruppierung, die in den vergangenen Jahren Rapid öfter einmal das Leben schwer gemacht hat. Aber wovor haben wir Angst? Das ist ein Spieler von uns, den haben wir geholt und wir stehen zu dem Spieler. Es gibt eine Grenze und die ist deutlich überschritten worden. Man muss ihn in der Kurve nicht lieben, man muss ihn icht abküssen, aber man muss ihn mit Respekt behandeln.

15.08.2016, 07:04
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum