Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
27.02.2017 - 11:40
Foto: Asfinag

Praterbrücke: Bei Sanierung explodieren die Kosten

08.02.2017, 06:21

Was das Krankenhaus Nord im Spitalswesen ist, scheint die Praterbrücke im Bereich Verkehr zu sein. Die Sanierung, die seit zwei Jahren täglich 200.000 Autolenker behindert, kostet schon wieder mehr. Statt der ursprünglich veranschlagten 33 Millionen Euro geht die Asfinag nun von mindestens 51 Millionen Euro aus.

Im Februar nimmt die inzwischen insolvente Baufirma GLS nach einem Streit mit der Asfinag um Mehrkosten die Arbeiten wieder auf. Man hat sich geeinigt. "Damit ist ein Ende der Arbeiten im August 2017 gesichert", so Asfinag- Chef Gernot Brandtner.

Auf die gute folgt die schlechte Nachricht: Der Kostenplan hält nicht! Bereits 2013 - nachdem in der Brücke Asbest gefunden wurde - war die Summe auf 33 Millionen Euro angestiegen. Zwei Jahre später wurden daraus 47 Millionen Euro. Jetzt gibt es Bedarf an zusätzlichen Stahlbauleistungen. Das neue Budget: mindestens 51 Millionen Euro.

Foto: Andi Schiel

Das soll sich eben erst im Laufe der Sanierung gezeigt haben. "Bei einem Projekt in dieser Größenordnung ist es nichts Ungewöhnliches, dass die Kosten im Laufe der Bauarbeiten ansteigen", so eine Sprecherin der Asfinag.

Petra Kappl, Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum