Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
28.06.2017 - 22:10
Foto: AFP or licensors

Nur 1:1! Barcelona lässt wichtige Punkte liegen

29.01.2017, 14:06

Der FC Barcelona hat im Rennen um den spanischen Meistertitel einen Rückschlag erlitten. Der Titelverteidiger erreichte am Sonntag auswärts gegen Betis Sevilla nur ein 1:1 und liegt damit nach Verlustpunkten gerechnet schon sieben Zähler hinter Spitzenreiter Real Madrid. arcelona haderte mit einem nicht gegeben Treffer. Wie TV- Bilder bewiesen, befand sich der Ball in der 77. Minute beim Stand von 0:1 aus Sicht der Katalanen klar über der Linie - dennoch wurde das Tor nicht gegeben.

Alexander Alegria hatte die Gastgeber in der 75. Minute in Führung gebracht, Luis Suarez gelang in der 89. Minute nur noch der Ausgleich für die Katalanen.

Barca- Coach Luis Enrique gab sich nach dem Schlusspfiff und dem nichtgegebenen Tor diplomatisch. "Der Schiedsrichter benötigt technische Hilfe", meinte der spanische Ex- Teamspieler. Im Gegensatz zu England gibt es in Spaniens höchster Liga keine Torlinien- Technologie.

Redaktion
krone Sport
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum