Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.02.2017 - 08:21
Foto: FF Bad Aussee

Navi lotste Lkw- Fahrer bei Bad Aussee in den Tod

16.12.2016, 06:36

Eine Falscheingabe im Navigationssystem hat sich für einen 61- jährigen deutschen Kraftfahrer am Donnerstag im steirischen Ausseerland als verhängnisvoll erwiesen: Als sein Hängerzug in einer steilen und engen Gemeindestraße bei Bad Aussee nicht mehr weiterkam, stieg er aus und wurde dann von dem ins Rollen gekommenen Lastwagen an einer Mauer erdrückt. Für ihn kam jede Hilfe zu spät.

Der Kraftfahrer war gegen 15 Uhr auf der B145 in Richtung Salzburg unterwegs, als er bei Bad Aussee aufgrund einer Falscheingabe von GPS- Daten auf die Gemeindestraße umgeleitet wurde. Als es wegen der Fahrbahnenge kein Weiterkommen mehr gab, hielt der 61- Jährige an und stieg aus.

Symbolbild
Foto: thinkstockphotos.de

Fahrer gegen Steinwurfmauer gedrückt

Dabei vergaß er offenbar, die Bremse anzuziehen, wie die Landespolizeidirektion Steiermark berichtete. Der Lkw rollte talwärts und drückte den Lenker mit der Stoßstange gegen eine Steinwurfmauer. Eingeklemmt zwischen Mauer und Fahrerkabine sei der Mann noch an der Unfallstelle gestorben.

Besonders tragisch: Laut "Krone"- Infos stand der fünffache Familienvater kurz vor seiner Pensionierung.

Redaktion
krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum