Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 05:32
Foto: thinkstockphotos.de

Mann verging sich an 45- Jähriger und deren Tochter

11.07.2016, 17:56

Es begann mit Ermittlungen wegen Sachbeschädigung - und förderte Unglaubliches zutage: Ein 48- Jähriger steht unter dringendem Verdacht, die frühere Freundin seines Bruders mehrmals vergewaltigt und sich auch an deren damals erst achtjähriger Tochter vergangen zu haben. Der Kärntner zeigte sich geständig.

Der Fall war im Zuge von Ermittlungen rund um eine Sachbeschädigung im Kärntner Bezirk Wolfsberg ins Rollen gekommen. Im Zuge der Einvernahme der 45- jährigen Geschädigten stellte sich heraus, dass diese in der Vergangenheit wiederholt Opfer einer Vergewaltigung geworden war.

Ihren Peiniger kannte die Frau nur zu gut, handelte sich dabei doch um den Bruder ihres damaligen Lebensgefährten. Mehrmals soll der heute 48- Jährige im Jahr 2008 sein Opfer vergewaltigt haben, doch damit nicht genug: Bereits neun Jahre zuvor, im Jahr 1999, hatte sich der Verdächtige an der damals acht Jahre alten Tochter der Frau vergangen.

Der Kärntner legte gegenüber der Polizei ein Geständnis ab. Gegen ihn wurde überdies ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen: In seiner Wohnung wurden zwei Gewehre, zwei Gasrevolver und eine Gaspistole sichergestellt und beschlagnahmt.

11.07.2016, 17:56
krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum