Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.06.2017 - 09:44
Foto: Rotes Kreuz Bruck-Kapfenberg

Lastwagen vor Tunnel umgestürzt: Lenker (55) tot

04.01.2017, 06:24

Ein 55- jähriger Lkw- Fahrer ist am Dienstagnachmittag in der Steiermark tödlich verunglückt. Das Schwerfahrzeug war vor dem Südportal des Tanzenbergtunnels auf der Semmering Schnellstraße erst gegen die Leitschiene gekracht und dann auf die Beifahrerseite gekippt.

Die S6 und der Zubringer von der S35 waren laut Asfinag bis etwa 21 Uhr gesperrt. Der Verkehr in diesem Bereich war sowohl auf der S6 als auch beim Knoten Bruck/Mur der Brucker Schnellstraße (S35) blockiert. Eine Umleitung durch Bruck und Kapfenberg wurde eingerichtet. Zu Staus kam es nicht.

Wie es zu dem Unfall in Fahrtrichtung Kapfenberg bzw. Nordosten auf einer starken Steigung gekommen ist, ließ sich bislang noch nicht sagen. Der Lastwagen lag quer über drei Fahrspuren, noch dazu auf einer Bergaufstrecke.

Redaktion
krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum