Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 16:18
Foto: GEPA

Jose Mourinho fasst Sperre & 16.000 £ Strafe aus!

30.11.2016, 19:18

Jose Mourinho, der streitbare Trainer von Manchester United, ist am Mittwoch zum zweiten Mal in der laufenden Saison für ein Spiel gesperrt worden. Englands Verband FA sprach die Strafe, die zudem eine Zahlung von 16.000 Pfund (etwa 18.860 Euro) umfasst, für Mourinhos Verhalten am vergangenen Sonntag im Meisterschaftsspiel gegen West Ham aus.

Der Portugiese  akzeptierte das Urteil und sollte seine Sperre bereits am Mittwochabend im Viertelfinale des League Cups wieder gegen West Ham  absitzen.

Foto: AP

Am Sonntag hatte der 53- Jährige eine Wasserflasche umgetreten und in Richtung des vierten Offiziellen geflucht. Auslöser war eine Gelbe Karte gegen Uniteds  Mittelfeldspieler Paul Pogba  gewesen.

Foto: APA/AFP/OLI SCARFF

Für Mourinho war es der dritte Verweis innerhalb von 20 Spielen. Stets wurde der 53- Jährige für je eine Partie auf die Tribüne geschickt.

30.11.2016, 19:18
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum