Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.06.2017 - 20:02
Foto: twitter.com

Genial! FC Bayern löst Weißwurst- Versprechen ein

24.01.2017, 20:29

Der deutsche Meister Bayern München hatte dem FC Ingolstadt nach dessen 1:0- Sieg im Dezember gegen Leipzig eine Wagenladung Weißwürste und Weißbier versprochen. Die Münchner waren dadurch an die Tabellenspitze gekommen und lösten ihr Versprechen nun ein.

Vorstandschef Karl- Heinz Rummenigge sagte damals: "Wer solche Nachbarn hat, der darf sich nicht beklagen. Die kriegen eine Wagenladung Weißwürste und Weißbier und können aus der Entfernung mit uns anstoßen."

Am Dienstag lieferte er nun die Weißwürste und Brezen persönlich in Ingolstadt ab. Zubereitet wurden die Münchner Spezialität direkt vor Ort von Star- Koch Alfons Schuhbeck. "Das haben wir uns gegen RB Leipzig hart erarbeitet. Eine nette Geste, ein positives Zeichen für die Rückrunde. Für die Offiziellen gab's auch Weißbier (lacht). Wir haben gezeigt, dass wir gute Nachbarn sind", sagte Ingolstadt- Geschäftsführer Harald Gärtner. Während die Bayern die Tabelle anführen, befinden sich die "Schanzer" mit dem vorletzten Platz im Abstiegskampf.

Redaktion
krone Sport
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum