Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 16:24
Foto: YouTube/MBARI

Forscher filmen vor Kalifornien raren Geisterhai

04.11.2016, 14:24

Mit einem Tauchroboter ist es Forschern vor der Küste Kaliforniens gelungen, einen seltenen, erst 2002 entdeckten Tiefseefisch zum allerersten Mal in seinem natürlichen Lebensraum zu filmen. Der Knorpelfisch mit wissenschaftlichen Namen Hydrolagus trolli gehört zur Familie der Kurznasenchimären und wird auch als Geisterhai bezeichnet.

Diese seltene Knorpelfischart, die vor 14 Jahren erstmals in der Tiefsee Neukaledoniens gefunden wurde, lebt laut Angaben der Forscher in einer Tiefe von bis zu zwei Kilometern an Kontinentalhängen und Seeböden im Pazifischen Ozean.

Mit dem Artnamen Hydrolagus trolli haben die Entdecker den in Alaska lebenden Künstler Ray Michael Troll geehrt, der von der Schönheit der Chimären fasziniert ist - zu recht, wie die Filmaufnahmen (siehe Video oben) zeigen - und sie immer wieder gemalt hat.

Foto: YouTube/MBARI

Es sei das erste Mal, dass es gelungen ist, die Art Hydrolagus trolli in ihrem natürlichen Lebensraum zu filmen, berichten die Forscher im Fachjournal "Marine Biodiversity Records" .

04.11.2016, 14:24
wed, krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum