Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
29.09.2016 - 15:40
Foto: GPEA

Foda: "Schiri hätte unterbrechen müssen!"

11.09.2016, 21:16

Wenn Rapid- und Sturm- Fans aufeinander treffen, wird oft - im wahrsten Sinne des Wortes - gezündelt. So auch beim gestrigen 1:1 in Graz. Zwischenzeitlich machten sich auf dem Spielfeld so dicke Rauchschwaden breit, dass noch kaum etwas zu sehen war. War der Rauch auch daran schuld, dass der Schiri beim Ausgleichstreffer für Rapid eine Abseitsstellung übersah? Für Sturm- Trainer Franco Foda nicht unmöglich.

Mit Beginn der zweiten Halbzeit herrschte in der Grazer Merkur Arena schlechte bis gar keine Sicht. "Mich ärgert, dass der Schiedsrichter das Spiel nicht unterbrochen hat. Die Sichtverhältnisse waren sehr schlecht, sonst hätte der Linienrichter vielleicht auch das Abseits erkannt", grantelte Sturm- Coach Foda nach Schlusspfiff.

Foto: GEPA

In der Tat war vor dem 1:1 durch Szanto Rapidler Joelinton im Abseits gestanden. Vielfach wurde folglich diskutiert, ob die Rauchschwaden dem Linienrichter die Sicht versperrte. Ärgerlich für Sturm, glücklich für Rapid.

Vor dem Spiel gegen Sturm hatte krone.tv Rapid- Kapitän Stefan Schwab im Studio begrüßt - hier das Interview:

Video: krone.tv

11.09.2016, 21:16
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum