Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
21.02.2017 - 04:55
Foto: facebook.com/Willem Shepherd / Video: facebook.com/Willem Shepherd

Eisige Rutschpartie mit Polizeiauto in Montreal

06.12.2016, 07:42

"Eigentlich müsste ich arbeiten, aber da ist diese Massenkarambolage draußen", schrieb der Kanadier Willem Shepherd aus Montreal am Montag und postete ein Video von einer eisigen Rutschpartie auf der abschüssigen Straße vor seinem Bürogebäude. Mehr als 14 Millionen Mal wurde das Video bereits angeklickt.

"Ich würde sagen, es ist viral geworden", lobten auf Facebook Freunde des Kanadiers, der die Szenen eingefangen hatte . "Ich muss es mir immer wieder anschauen. Super", schrieben andere. Shepherd hatte gefilmt, wie vor seinem Bürofenster zuerst Autos ineinander krachten, die dann von einem Bus "abgeschossen" wurden. In diesen Bus wiederum rutschte ein anderer Bus hinein - und in diesen mit dem Heck voran auch ein Polizeiauto.

Zuerst rutscht das Polizeiauto in den Bus, der zuvor in einen anderen Bus gerutscht war, ...
Foto: facebook.com/Willem Shepherd

Aber das Polizeiauto war nicht das letzte "Opfer" der Rutschpartie, denn selbst ein Schneepflug verlor auf der schneebedeckten Straße seinen Grip - und rutschte ins Polizeiauto. Verletzt wurde übrigens niemand.

... und dann kann auch der Schneepflug nicht mehr bremsen und kracht seinerseits in das Polizeiauto.
Foto: facebook.com/Willem Shepherd

06.12.2016, 07:42
hrr, krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum