Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
11.12.2016 - 06:36
Foto: APA/AFP/ERIC FEFERBERG, AP

Dominic Thiem im Achtelfinale der French Open

28.05.2016, 15:03

Gratulation an Dominic Thiem! Unser 22- jährige Tennis- Hero besiegte am Samstag bei den French Open im Duell der Jungstars seinen deutschen Kumpel Alexander Zverev mit 6:7(4), 6:3, 6:3, 6:3 und steht im Achtelfinale. Dort wartet mit dem Spanier Marcel Granollers ein machbarer Gegner.

Thiem- Trainer Günter Bresnik hatte vor dem Match von einem "kleinen Cordoba" in Anspielung auf den sensationellen Sieg der österreichischen Fußballnationalmannschaft gegen Deutschland bei der WM 1978 gesprochen. Eine Sensation war der Sieg des 22- jährigen Niederösterreichers gegen den 19- Jährigen Deutschen nicht.

Thiem zeigte in der Rolle des Favoriten gegen seinen guten Freund Zverev im ersten Durchgang Nerven und agierte nicht so druckvoll wie gewohnt. Doch ab dem zweiten Satz war Thiem jederzeit Herr der Lage und dominierte das Spielgeschehen. Im Achtelfinale am Montag trifft Dominic auf Marcel Granollers, der wegen Rafael Nadals Verletzung kampflos weiterkam.  Die drei bisherigen Begegnungen mit Granollers hat Thiem allesamt gewonnen.

Dominic Thiem: "Physische Schlacht"

"Es war wirklich schwer, aber das habe ich schon vor Beginn gewusst. Ich denke, es war ein sehr gutes Match und eine sehr physische Schlacht", sage Thiem unmittelbar nach dem Match vor den fast 10.000 Zuschauern auf dem Court Suzanne Lenglen. Der Schützling von Bresnik hatte erstmals auf dem zweitgrößten Platz des Stade Roland Garros gespielt, es ist jener Platz, auf dem vor sechs Jahren Jürgen Melzer seinen wohl größten Triumph gefeiert hatte. Melzer hatte 2010 einen 0:2- Satz- Rückstand gegen Novak Djokovic wettgemacht und war in fünf Sätzen ins Halbfinale (Niederlage gegen Nadal) eingezogen.

Nadal hatte am Vortag als "programmgemäßer" Achtelfinal- Gegner Thiems wegen einer Handgelenksverletzung seine weitere Turnierteilnahme abgesagt. Und dem Spiel der zwei Newcomer Thiem- Zverev gleich noch einmal mehr Bedeutung gebracht. "Natürlich habe ich es gewusst, aber ich habe überhaupt nicht darüber nachgedacht", versicherte Thiem noch auf dem Platz, um im selben Satz dem neunfachen Paris- Champion eine gute Besserung zu wünschen. "Alles Gute an Rafa. Ich wünsche keinem, dass er verletzt ist und ich hoffe, dass er sehr schnell zurückkommt."

Am Montag geht es für Thiem um eine weitere Aufstockung seines bereits beträchtlichen Preisgelds: Bisher hat er 173.000 Euro (brutto) gewonnen sowie 180 ATP- Zähler. Schlägt er auch Granollers, gewinnt Thiem 294.000 Euro sowie 360 Punkte. Dann könnte sich Thiem, je nach Abschneiden seiner unmittelbaren Konkurrenten, am 6. Juni erstmals in den Top Ten wiederfinden.

Hier können Sie das Spielgeschehen im sportkrone.at- Ticker nachlesen:

  • 14.03 Uhr: Jeu, Set et Match, Thiem! Bravo Dominic! Im Achtelfinale wartet nun der Spanier Granollers!
  • 14.03 Uhr: 40:0! Drei Matchbälle für Thiem.
  • 14.02 Uhr: 30:0! Noch zwei Punkte fehlen Thiem zum Sieg!
  • 14.01 Uhr: Zverev verkürzt auf 3:5, jetzt schlägt Thiem zum Matchgewinn auf.
  • 13.58 Uhr: Der Deutsche serviert jetzt gegen den Matchverlust.
  • 13.57 Uhr: Thiem lässt Zverev am Break schnuppern, aber am Ende setzt sich der Niederösterreicher durch - 5:2.
  • 13.53 Uhr: Herrlicher Passierball von Thiem - 15:0.
  • 13.52 Uhr: Da war für Thiem mehr drin, das Game geht an Zverev.
  • 13.48 Uhr: Hat er seinem Gegner jetzt endgültig den Zahn gezogen? Thiem zieht locker und leicht auf 4:1 davon.
  • 13.45 Uhr: 15:40 - und Zverev knallt einen Longlineball ins Aus. Break für Thiem!
  • 13.41 Uhr: Thiem packt nach 0:30 sein bestes Tennis aus und bringt das Spiel durch.
  • 13.37 Uhr: Auch Zverev mit einem starken Aufschlagspiel - 1:1.
  • 13.34 Uhr: Starkes Eröffnungsgame von Thiem - 1:0 im vierten Satz.
  • 13.30 Uhr: Jawohl! Satz Nummer drei geht an unseren Tennis- Hero!
  • 13.29 Uhr: Vorhandwinner von Thiem zum 0:40!
  • 13.28 Uhr: 0:30 - zwei Punkte fehlen Thiem auf den Satzgewinn.
  • 13.27 Uhr: 5:3! Thiem wankt, aber bringt sein Game durch!
  • 13.25 Uhr: Wahnsinnsrallye mit Linienbällen auf beiden Seiten - am Ende jubelt Thiem. Einstand.
  • 13.24 Uhr: Breakball Nummer zwei für den Deutschen ...
  • 13.23 Uhr: Puh! Zverev schlägt bei 30:40 einen Return ins Netz - Einstand.
  • 13.18 Uhr: Zverev gleicht trotz 15:40- Rückstand aus - der Deutsche zeigt sein Kämpferherz.
  • 13.17 Uhr: Tolle Rallye bei 30:40 mit dem besseren Ende für Zverev - stark von beiden.
  • 13.16 Uhr: 15:40 - erneut zwei Breakbälle für Thiem.
  • 13.14 Uhr: Stark von Dominic! Er spielt mit seinem Gegner Katz und Maus und sichert sich mit etwas Mühe das Aufschlaggame.
  • 13.13 Uhr: ... und holt sich eine Breakchance, die Thiem abwehren kann.
  • 13.12 Uhr: Zverev bleibt bei einem Return im Sand "hängen" und stürzt - er scheint aber nicht verletzt zu sein ...
  • 13.09 Uhr: Zverev verkürzt auf 2:3.
  • 13.07 Uhr: Zu Null bringt Thiem sein Service durch, Zverev derzeit völlig von der Rolle.
  • 13.04 Uhr: Ein paar Damen- Ergebnisse von den anderen Plätzen: Bacsinszky (Schweiz/8) - Parmentier (Frankreich) 6:4, 6:2 - Svitolina (Ukraine/18) - Ivanovic (Serbien/14) 6:4, 6:4 - Putintseva (Kasachsten) - Knapp (Italien) 6:1, 6:1.
  • 13.03 Uhr: Thiem nützt die zweite Möglichkeit und breakt Zverev.
  • 13.02 Uhr: 15:40 - zwei Breakbälle für Thiem.
  • 12.58 Uhr: Thiem mit Nerven aus Stahl. Der 22- Jährige sieht sich mit drei Breakbällen konfrontiert, kann sich aber auf seinen starken Aufschlag verlassen und bringt das Aufschlaggame durch.
  • 12.52 Uhr: Zverev eröffnet Satz Nummer drei mit einem souveränen Aufschlagspiel.
  • 12.48 Uhr: Thiem kam im zweiten Satz besser in die Partie, profitierte aber von vielen Fehlern Zverevs. Wir sind gespannt auf den dritten Satz.
  • 12.44 Uhr: Rückhandwinner und gleichzeitig Game and Set Thiem! Es steht 1:1 nach Sätzen.
  • 12.43 Uhr: Thiem serviert jetzt auf den Satzausgleich.
  • 12.42 Uhr: Zverev stemmt sich gegen den Satzverlust, verkürzt auf 3:5.
  • 12.39 Uhr: 5:2! Zverev wirkt jetzt konsterniert - kommt der Deutsche in diesem Satz noch einmal zurück?
  • 12.38 Uhr: Break für Thiem! Ohne viel Kraftaufwand geht der Niederösterreicher mit 4:2 in Führung, profitiert von vermeidbaren Fehlern seines Gegners.
  • 12.34 Uhr: Zu Null zieht Thiem auf 3:2 davon.
  • 12.33 Uhr: Zverev gleicht aus - 2:2.
  • 12.28 Uhr: Wie gewonnen, so zerronnen. Dem Deutschen gelingt das Rebreak, Thiem mit zu vielen Unforced Errors.
  • 12.24 Uhr: Da ist das Break für Thiem! Zu Null nimmt er Zverev den Aufschlag ab - so kann es weitergehen.
  • 12.21 Uhr: Durchatmen! Thiem muss über Einstand gehen, bringt das erste Aufschlaggame im zweiten Satz aber durch.
  • 12.14 Uhr: ... aber den dritten Satzball nützt Zverev! Satz eins geht an den Deutschen.
  • 12.13 Uhr: Thiem kämpft! 4:6 ...
  • 12.12 Uhr: ... 2:6 - vier Satzbälle für Zverev.
  • 12.10 Uhr: 1:4 ...
  • 12.09 Uhr: Autsch! Thiem kassiert gleich zwei Minibreaks - 0:3.
  • 12.06 Uhr: Zu Null! Thiem gleich aus, es geht in den Tiebreak.
  • 12.03 Uhr: Das gibt's doch nicht! Thiem hat insgesamt sechs (!) Breakbälle, muss das Marathongame - 13 Minuten - aber doch abgeben. Der Niederösterreicher serviert jetzt gegen den Satzverlust.
  • 11.54 Uhr: ... und Zverev kann sich jetzt auf seinen starken Aufschlag verlassen - Einstand.
  • 11.52 Uhr: 0:40! Drei Breakchancen für Dominic ...
  • 11.50 Uhr: Bei 30:30 ist Zverev nur zwei Punkte vom Satzgewinn entfernt, doch Thiem bringt sein Aufschlagspiel durch - 5:5.
  • 11.46 Uhr: Zverev dreht nach 15:30 mächtig auf und holt drei Punkte in Serie.
  • 11.42 Uhr: Zu 30 bringt Thiem sein Game durch - 4:4. Es geht in die entscheidende Phase des ersten Satzes.
  • 11.38 Uhr: Gegen Zverevs Aufschlagspiele ist (noch) kein Kraut gewachsen, Thiem kann nur reagieren und kommt nicht in die Nähe eines Breakballs.
  • 11.34 Uhr: Thiem wackelt kurz und muss zweimal über Einstand gehen, doch am Ende bringt er sein Service durch - 3:3.
  • 11.28 Uhr: Thiem kann auf 40:30 verkürzen, streut dann aber einen Unforced Error ein - 3:2 für Zverev.
  • 11.27 Uhr: Ganz großes Tennis von beiden - mit dem besseren Ende für Zverev. Der Deutsche führt 40:0.
  • 11.25 Uhr: Thiem gleicht souverän auf - bislang zeigen beide bei ihren Aufschlagspielen keinerlei Schwächen.
  • 11.22 Uhr: Zverev steht seinem Kumpel in nichts nach und zeigt ebenfalls ein beeindruckendes Aufschlaggame - 2:1 für den Deutschen.
  • 11.19 Uhr: Stark von Thiem! Zwei klasse Winnerschläge und ein unerreichbarer Stoppball sichern dem 22- Jährigen den Ausgleich.
  • 11.16 Uhr: Der Deutsche bringt sein Aufschlaggame zu 30 durch - das erste Spiel geht an ihn.
  • 11.14 Uhr: Es geht los! Zverev schlägt als erster auf.
  • 11.11 Uhr: Thiem und Zverev haben gerade den Court Suzanne Lenglen betreten und spielen sich ein.
  • 11.08 Uhr: Noch sind die beiden Spieler nicht auf dem Platz, aber es wird jeden Moment losgehen.
  • 10.49 Uhr: Sollte Thiem heute gewinnen, wartet im Achtelfinale übrigens Marcel Granollers. Der Spanier profitierte von der Verletzung des Sandplatz- Königs Rafael Nadal, der am Freitag mitgeteilt hatte, dass er wegen Problemen am linken Handgelenk heute nicht zum Match gegen seinen Landsmann antreten kann. 
  • 10.40 Uhr: "Das wird eine enge Angelegenheit", prophezeite Thiem vor dem Spiel gegen Kumpel Zverev. In 20 Minuten geht es auf dem Court Suzanne Lenglen, dem zweitgrößten Platz der Anlage, los.

28.05.2016, 15:03
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum