Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
02.12.2016 - 19:19
Foto: AFP

Brasilien feiert dritten Sieg unter Teamchef Tite

07.10.2016, 10:39

Brasilien befindet sich in der Qualifikation für die WM 2018 in Russland endgültig auf Kurs. Beim 5:0 gegen Bolivien in Natal trumpfte Superstar Neymar groß auf. Für Neo- Teamchef Tite war es im dritten Spiel seiner Amtszeit der dritte Sieg. Argentinien musste sich in Peru indes ohne den verletzten Lionel Messi mit einem 2:2 begnügen, ist in der Tabelle nach neun Spieltagen nur Fünfter.

Copa- America- Sieger Chile unterlag in Ecuador mit 0:3 und rangiert noch zwei Plätze dahinter. An der Spitze steht einen Zähler vor den Brasilianern weiter Uruguay nach einem 3:0 gegen Schlusslicht Venezuela in Montevideo. Der Vierte Kolumbien siegte dank eines Tores von Edwin Cardona in der 90. Minute in Paraguay 1:0.

Neymar mit Platzwunde ausgewechselt

Neymar hatte gegen Bolivien in der 10. Minute den Torreigen eröffnet. Für den 24- Jährigen vom FC Barcelona war es der 49. Treffer im 73. Länderspiel für die "Selecao". Zwei der vier weiteren Treffer durch Philippe Coutinho (25.), Filipe Luis (38.), Gabriel Jesus (44.) und Roberto Firmino (75.) bereitete Neymar vor. In der 68. Minute wurde er ausgewechselt, nachdem er nach einem Ellbogenschlag eines Gegenspielers eine Platzwunde am Kopf erlitten hatte.

Foto: AFP

Eine Enttäuschung setzte es erneut für Argentinien. Nach dem Remis vor einem Monat in Venezuela kam die "Albiceleste" auch in Lima gegen Peru nicht über ein 2:2 hinaus. Der WM- Finalist von 2014 gab ohne Messi zweimal eine Führung aus der Hand. Christian Cueva rettete dem Heimteam mit einem verwerteten Foulelfmeter in der 84. Minute den verdienten Punkt. Gonzalo Higuain hatte die Argentinier erst sieben Minuten zuvor in Führung geschossen.

Weiterhin nicht auf Touren kommt Chile. Der Sieger der vergangenen beiden Austragungen der Copa America blieb in der Höhenluft von Quito beim 0:3 gegen den Dritten Ecuador chancenlos. Für die Chilenen war es die dritte sieglose Partie in Folge, nach 9 von 18 Partien beträgt der Rückstand auf Platz fünf, der zumindest zur Barrage- Teilnahme berechtigt, fünf Punkte. Die besten vier Mannschaften qualifizieren sich direkt für die WM 2018 in Russland.

07.10.2016, 10:39
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum