Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
27.09.2016 - 21:07
Foto: APA/BFK BADEN/STEFAN SCHNEIDER

Auto prallte gegen Pestsäule, Lichtmasten und Baum

04.09.2016, 12:00

Eine 56- jährige Autolenkerin hat am Samstagnachmittag im niederösterreichischen Bad Vöslau einen Unfall mit zwei Verletzten und hohem Sachschaden verursacht. Die Wienerin war mit ihrem Pkw auf die linke Fahrbahnseite gekommen, streifte dort einen entgegenkommenden Pkw und brachte dann auch noch eine Motorradlenkerin zu Sturz. Laut einem Bericht der Feuerwehr flogen Betonbrocken und Fahrzeugteile "wie Geschoße" mehrere Meter durch die Luft.

Ein zweiter Motorradfahrer konnte gerade noch ausweichen. Der entgegenkommende Pkw- Lenker setzte seine Fahrt "in unbekannte Richtung" fort, so die Polizei.

Foto: APA/BFK BADEN/STEFAN SCHNEIDER

Auto gegen Pestsäule geprallt

Der Wagen der 56- Jährigen fuhr anschließend mit hoher Geschwindigkeit auf eine künstlich aufgeschüttete Steinböschung auf. Dort krachte er in eine Pestsäule und knickte einen Lichtmasten um. Schließlich prallte das Auto in 1,5 Metern Höhe ungebremst gegen einen Baum und stürzte mit der Beifahrerseite voran wieder auf die Fahrbahn.

Foto: APA/BFK BADEN/STEFAN SCHNEIDER
Foto: APA/BFK BADEN/STEFAN SCHNEIDER

Passanten kamen nicht zu Schaden. Die verletzte Unfalllenkerin musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden. Die 56- Jährige und die leicht verletzte Motorradfahrerin wurden mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht.

Foto: APA/BFK BADEN/STEFAN SCHNEIDER

04.09.2016, 12:00
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum