Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
06.12.2016 - 13:05
Foto: AFP

Aufschlag- Monster kickt Thiem in Wimbledon raus

30.06.2016, 21:39

Autsch! Dominic Thiem ist in Wimbledon schon in Runde zwei rausgesegelt! Österreichs Tennisheld unterlag dem Aufschlagmonster Jiri Vesely dreimal im Tie- Break: 6:7, 6:7, 6:7. Thiem hat alles gegeben, aber diesmal nicht so stark gespielt wie noch in Runde eins gegen Florian Mayer. Positiv: Auch im Vorjahr ist Thiem nicht weiter gekommen, daher verliert er keine Punkte in der Weltrangliste.

Die Hammer- Auslosung hat Dominic Thiem zur Strecke gebracht! Nachdem er noch in Runde eins von Wimbledon Halle- Sieger Florian Mayer rausnehmen konnte, unterlag er diesmal dem Tschechen Jiri Vesely in drei Tie- Breaks. Das Aufschlagmonster machte "das beste Spiel auf Rasen!" Was für Thiem natürlich nur ein schwacher Trost ist.

Hier können Sie das ganze Spiel noch einmal im Liveticker nachverfolgen:

Dominic Thiem - Jiri Vesely 6:7, 6:7, 6:7, TIE- BREAK: 3:7

  • 21:26 Uhr: AUS!!! Dominic Thiem ist ausgeschieden. Aber man muss den Hut ziehen vor Veselys Stärke in Tie- Breaks.
  • 21:19 Uhr: TIE- BREAK: Vesely serviert als Erster. Den Stand seht ihr oben!
  • 21:18 Uhr: 40:0 - uuuuund Game Thiem!
  • 21:16 Uhr: Seit über eine Stunde gab es keine Breakbälle mehr, hoffentlich auch jetzt nicht, dann wären es nämlich Matchbälle! 15:0.
  • 21:15 Uhr: 6:5 Vesely, Thiem hatte bei 30:30 die Chance auf einen Breakball, doch sein Rückhand- Longline blieb an der Netzkante hängen.
  • 21:14 Uhr: 15:30...
  • 21:13 Uhr: Zwei Punkte haben Vesely nur zum Matchgewinn gefehlt. Jetzt steht es 15:15.
  • 21:12 Uhr: Game Thiem! Vamos!
  • 21:11 Uhr: 30:30
  • 21:09 Uhr: Ojeeee: 15:30.
  • 21:08 Uhr: Thiem serviert gegen den Matchverlust.
  • 21:05 Uhr: Leider nicht! Vesely gibt nur zwei Punkte ab...
  • 21:03 Uhr: ZU NULL mit einem Ass! Das muss Auftrieb geben, vielleicht kann Dominic jezt das Break erzwingen.
  • 21:02 Uhr: Thiems erste Aufschläge kommen immer noch nicht nach Wunsch, aber er spielt das bessere Tennis: 30:0.
  • 20:57 Uhr: Thiem macht jetzt fast jeden offenen Punkt, aber Veselys Aufschläge sind beeindruckend, der knallt beim zweiten genauso drauf wie beim ersten Service.
  • 20:53 Uhr: Vesely serviert einfach wie ein Roboter! 30:15.
    Foto: Copyright 2016 The Associated Press. All rights reserved. This m

  • 20:52 Uhr: YES! Nach 0:15 hat Thiem ein trockenes Game gespielt, schöne Punkte gelandet und keine Fehler gemacht.
  • 20:49 Uhr: 0:2 in Sätzen, 0:3 in Games - man muss kein Prophet sein, um zu sagen, dass Dominic jetzt sein Service- Game durchbringen muss.
    Foto: Copyright 2016 The Associated Press. All rights reserved. This m

  • 20:48 Uhr: Zu leicht! Viel zu leicht geht es im Moment für Vesely. Der serviert wirklich ausgezeichnet, aber sobald es in die Punkte geht, macht Thiem noch zu viele Fehler.
  • 20:46 Uhr: Das Problem im Spiel von Thiem bisher: Nur 50 Prozent erste Aufschläge kommen, gestern gegen Mayer sind es 70 Prozent gewesen. Und die unerzwungenen Fehler sind natürlich auch ein Resultat daraus.
  • 20:44 Uhr: Das Game ist durch, Dominic gleicht aus. Aber ehrlich gesagt wirkt das nicht annähernd souverän im Moment. Der Österreicher plagt sich.
  • 20:41 Uhr: Mist! Vesely geht mit 2:1 in Führung!
  • 20:39 Uhr: 30:30!
  • 20.37 Uhr: Das tut gut! Thiem bringt seinen Aufschlag durch und stellt auf 1:1.
  • 20.35 Uhr: Thiem führt mit 40:15 bei eigenem Aufschlag.
  • 20.34 Uhr: Vesely behält die Nerven und bringt seinen Aufschlag durch. Er führt mit 1:0 im dritten Satz.
  • 20.33 Uhr: Und dann mit der Vorhand- Ball ins Netz - Breakchance vergeben.
  • 20.33 Uhr: Zwei Fehler von Vesely - 30:40 aus seiner sicht, Breakball für Thiem.
  • 20.32 Uhr: Vesely hat den dritten Satz mit Aufschlag begonnen und führt mit 30:15.
  • 20.27 Uhr: Vorhand- Fehler von Thiem. Damit ist auch der zweite Satz weg. Vesely gewinnt den zweiten Satz ebenfalls im Tiebreak. Er führt 7:6, 7:6.
  • 20.26 Uhr: Vesely stellt per Service- Winner auf 6:5 - Satzball für den Tschechen!
  • 20.25 Uhr: 5:5 im Tiebreak - spannender geht's nicht!
  • 20.24 Uhr: Jetzt punktet wieder Vesely - 4:3 für den Tschechen.
  • 20.23 Uhr: Und schon steht's 3:3. Jetzt dranbleiben, Dominic!
  • 20.22 Uhr: Vesely verzieht seine Rückhan - endlich der erste Punkt für Thiem, 1:3 aus Sicht des Österreichers.
  • 20.21 Uhr: Das ging jetzt schnell: Vesely führt im Tiebreak schon mit 3:0. Gas geben, Dominic!
  • 20.20 Uhr: Das war jetzt eine richtige Machtdemonstration von Vesely. Er schleßt per Ass das "Love- Game" ab, gleicht zum 6:6 aus. Satz zwei geht in den Tiebreak.
  • 20.17 Uhr: Schade! Thiems Longline- Rückhand ist zu lang. Vesely stellt bei eigenem Aufschlag auf 15:0.
  • 20.16 Uhr: Geschafft! Thiem bringt seinen Aufschlag durch und stellt auf 6:5.
  • 20.15 Uhr: Breakball abgewehrt und ein herrlicher Vorhand- Volley hinterher - Vorteil, Thiem.
  • 20.14 Uhr: Sensationeller Rückhand- Passierball - leider von Vesely - Breakball.
  • 20.13 Uhr: Jetzt wird die Partie richtig gut. Thiem stellt zunächst mit einem weiteren Vorhand- Winner auf 40:30, muss dann aber den Punkt zum Einstand hinnehmen.
  • 20.13 Uhr: Aber Thiem bleibt cool. Nach einem starken Vorhand- Winner steht's jetzt 30:30.
  • 20.12 Uhr: 0:15, dann ein bitterer Doppelfehler - 0:30 bei Aufschlag Thiem.
  • 20.11 Uhr: Vesely schießt ein Ass hinterher und gleicht aus - 5:5 im zweiten Satz.
  • 20.10 Uhr: Thiems Vorhand- Slice- Ball landet im Out - wieder Spielball für Vesely.
  • 20.09 Uhr: Thiem ist zäh, Spielball abgewehrt, Einstand.
  • 20.09 Uhr: 40:30 - Spielball, Vesely.
  • 20.08 Uhr: Aber Thiem hält dagegen - 30:30.
  • 20.08 Uhr: Heiße Phase jetzt! Vesely führt bei eigenem Aufschlag 30:15.
  • 20.04 Uhr: Thiem spielt sehr offensiv, macht vier Punkte in Folge und legt wieder vor. Er führt 5:4 im zweiten Satz.
  • 20.03 Uhr: Vorhand- Fehler von Vesely - 15:15 und Thiem macht gleich den nächsten Punkt - 30:15.
  • 20.03 Uhr: Vesely macht Druck auf Thiem. Dieser liegt in seinem Aufschlaggame jetzt 0:15 zurück.
  • 20.00 Uhr: Veseley lässt nicht locker. Auch wenn er in diesem Aufschlagspiel deutlich mehr Mühe hat als zuvor Thiem in seinem zieht er gleich. Mit einem gefühlvollen Vorhand- Volley- Stopp schließt er das Game ab und stellt auf 4:4 im zweiten Satz.
  • 19.56 Uhr: Krachender Aufschlag und krachender Vorhand- Winner - Thiem bringt wieder sein Service ganz souverän durch und geht mit 4:3 in Führung.
  • 19.55 Uhr: Das Netzband hilft Vesely ganz gewaltig. Er macht seinen ersten Punkt in diesem Game, Thiem legt aber per Aufschlag- Winner nach und führt 40:15.
  • 19.54 Uhr: Aufschlag, Thiem - 30:0 für den Niederösterreicher.
  • 19.54 Uhr: Vesely schließt sein Spiel mit einem Service- Winner ab und gleicht zum 3:3 im zweiten Satz aus.
  • 19.53 Uhr: Doppelfehler, Vesely - 30:15 aus seiner Sicht.
  • 19.51 Uhr: Auch Vesley beginnt sein Aufschlagspiel fulminant. Er führt schon 30:0.
  • 19.49 Uhr: Ganz souverän war das von Thiem! Er stellt per "Love- Game" auf 3:2 im zweiten Satz.
  • 19.49 Uhr: Aufschlag, Thiem, er liegt rasch mit 30:0 in Front.
  • 19.47 Uhr: Jetzt aber wieder ein unerzwungener Fehler mit der Rückhand. Vesely bringt sein Aufschlagspiel durch und gleicht zum 2:2 aus.
  • 19.46 Uhr: Super Longline- Winner mit der Rückhand von Thiem - 15:30 aus Sicht Thiems.
  • 19.45 Uhr: Vesely beginnt sein Aufschlagspiel mit einem Ass - 15:0 aus Sicht von Vesely.
  • 19.43 Uhr: Thiem hält stark dagegen, macht vier Punkte in Folge, den letzten weil Vesely per Vorhand verzieht. Es steht 2:1 für Thiem im zweiten Satz.
  • 19.41 Uhr: 0:15 bei Aufschlag Thiem. Vesely startet sehr druckvoll in dieses Game.
  • 19.41 Uhr: Thiem wehrt sich tapfer, aber Vesely bringt sein Spiel durch. Es steht 1:1 im zweiten Satz.
  • 19.38 Uhr: Das Spiel ist jetzt richtig schön anzusehen. Vesely hatte Spielball, den Thiem aber mit einer wetteren krachenden Rückhand per Winner abschmettert - Einstand!
  • 19.37 Uhr: Was für ein Rückhand- Schuss! Thiem beendet den bisher längsten Ballwechsel der Partie mit einem krachenden Winner! Allerdings: Auch Vesely kann ballern, wie er beim darauffolgenden Punkt unter Beweis stellt - 30:30 bei Aufschlag Vesely.
  • 19.34 Uhr: Ein Ass zum Abschluss! Thiem geht in Satz zwei mit 1:0 in Führung.
  • 19.34 Uhr: Thiem beginnt den zweiten Satz mit eigenem Service, er geht mit 30:15 in Führung.
  • 19.30 Uhr: Da ist es passiert! Thiem gibt beide Aufschläge ab und somit auch den ersten Satz! Vesely gewinnt diesen mit 6:7.
  • 19.30 Uhr: 4:6 - zwei Satzbälle für Vesely!
  • 19.29 Uhr: Auch Vesely beweist ein hervorragendes Händchen. Er stellt ber Vorhand- Volley- Stopp auf 5:4.
  • 19.29 Uhr: Starke Stopp- Lob- Variante von Thiem! Er liegt gleicht zum 4:4 aus.
  • 19.28 Uhr: Thiem kassiert gleich wieder ein Minibreak, schießt dann aber zumindest ein Ass nach. Er liegt jetzt 3:4 zurück, Vesely schlägt zweimal auf.
  • 19.27 Uhr: Ganz starker Vorhand- Passierball! Thiem holt sich das Minibreak zurück - 2:3, jetzt hat Thiem zwei eigene Aufschläge.
  • 19.26 Uhr: Erstes Minibreak - leider zugunsten Veselys, weil Thiem mit seinem 13. unerzwungenen Fehler einen Ball ins Aus schlägt.
  • 19.25 Uhr: Vesely beginnt den Tiebreak mit eigenem Aufschlag und geht mit 1:0 in Führung.
  • 19.24 Uhr: Eine schwere Geburt war das, aber Thiem schließt sein Aufschlagspiel mit einem Service- Winner ab. Es steht 6:6, Satz geht in den Tiebreak.
  • 19.23 Uhr: Thiem stellt auf Vorteil, vergibt den Satzball aber mit einem Doppelfehler - wieder Einstand.
  • 19.23 Uhr: Vorhandball ins Netz - Einstand.
  • 19.22 Uhr: Stark! Thiem wehrt den Breakball per Ass ab und legt gleich noch eines nach - Vorteil, Thiem.
  • 19.21 Uhr: Veselys Passierball ist zu gut - 30:40, Breakball und Salzball für Vesely.
  • 19.21 Uhr: Gottlob "glänzt" jetzt auch Vesely mit einem leichten Fehler - 30:30.
  • 19.21 Uhr: Und gleich wieder ein unerzwungener Fehler. Thiems Vorhand ist zu lang - 15:30.
  • 19.20 Uhr: Starker Passierball per Rückhand- Cross- Slice! Thiem gleicht aus, 15:15.
  • 19.19 Uhr: Volley ins Netz - schade! Thiem liegt bei eigenem Aufschlag 0:15 zurück.
  • 19.17 Uhr: Vesely zieht den Kopf dank zweier Assen aus der Schlinge, bringt sein Service- Game durch und führt jetzt mit 6:5.
  • 19.16 Uhr: Thiem verzieht die Vorhand. Auch den dritten Breakball kanner nicht nutzen - Einstand.
  • 19.16 Uhr: Super Vorhand- Lob von Thiem! Nächster Breakball.
  • 19.15 Uhr: Auch der zweite ist abgewehrt. Vesely geht bei zweitem Aufschlag volles Risiko, Thiem verzieht den Return - Einstand.
  • 19.14 Uhr: Erster Breakball per Ass abgewehrt - 30:40.
  • 19.14 Uhr: Nächster Fehler von Vesely - zwei Breakbälle für Thiem!
  • 19.13 Uhr: Vesely zeigt Nerven. 15:30 bei seinem Service.
  • 19.12 Uhr: Das Spiel ist durch! Thiem gleicht zum 5:5 aus.
  • 19.11 Uhr: Das sah schon viel besser aus! Toller Rückhand- Winner zum 40:30.
  • 19.11 Uhr: Der Wind macht Thiem einen Strich durch die Rechnung. Einen geplanten Smash- Schlag muss er wieder abbrechen und verliert den Punkt - 30:30.
  • 19.10 Uhr: Super langgezogene Rückhand - Vesely kann nicht mehr mit, 30:0.
  • 19.09 Uhr: Spektakulärer erster Ballwechsel in diesem Game. Thiem spielt Stopp- Lob und geht mit 15:0 in Führung.
  • 19.07 Uhr: Thiem legt mit einem Rückhandball ins Netz nach. Das Game ist verloren, er liegt jetzt 4:5 zurück, muss sein Service jetzt durchbringen, um im Satz zu bleiben.
  • 19.07 Uhr: Thiem verliert nach einer sehr langen Rallye die Geduld, geht mit der Rückhand hohes Risiko und setzt en Ball ins Aus. Drei Spielbälle für Vesely.
  • 19.06 Uhr: Vesely zeigt sich davon unbeeindruckt. Er beginnt sein Aufschlagspiel mit einem Ass und geht mit 15:0 in Führung.
  • 19.05 Uhr: Mit einem Aufschlag- Winner schließt Thiem ab, er gleicht um 4:4 aus.
  • 19.05 Uhr: Einem Ass folgt ein unerzwungener Vorhand- Fehler - 40:30.
  • 19.04 Uhr: Schöner Vorhand- Winner aus der Drehung! Thiem stellt auf 30:15.
  • 19.03 Uhr: Schade! Sieht so aus, als hat der Wind Thiems Vorhand- Ball ins Out "geblasen". Thiem frequentiert das Hawk Eye, das bestägit die Entscheidung aber: Out und 0:15.
  • 19.02 Uhr: Thiem scheint seine Hochform noch nicht gefunden zu haben. Das unangenehme Spiel des Linkshänders Vesely stellt ihn offenbar vor Probleme. Jetzt schlägt er wieder auf.
  • 19.01 Uhr: Vesely bringt sein Aufschlag spiel "zu 15" durch. Er führt 4:3.
  • 18.58 Uhr: Das Spiel ist durch. Thiem stellt auf 3:3.
  • 18.57 Uhr: Stark! Thiem spielt sehr druckvoll, schließt per Vorhand- Volley ab - 40:15.
  • 18.57 Uhr: Thiem geht bei eigenem Aufschlag mit 30:0 in Führung, trifft dann einen Vorhand- Ball aber mit dem Rahmen und fabriziert einen "Mondball" - 30:15.
  • 18:54 Uhr: YES! Dominic hat das Break geschafft.
  • 18:53 Uhr: Breakbälle für Dominic!
  • 18:52 Uhr: Leichte Volleyfehler, Doppelfehler am Ende im Game von Thiem.
  • 18:51 Uhr: BREAK!!! Was für ein mieses Game von Thiem.
  • 18:50 Uhr: 0:40 bei Service Thiem!!!
  • 18.49 Uhr: Thiem schlägt wieder auf, liegt nach zwei Fehlern allerdings schon mit 0:30 zurück.
  • 18.47 Uhr: Vesely lässt bei seinem Aufschlag- Game nichts anbrennen, gewinnt nach einem weiteren unerzwungenen Fehler Thiems zu- null. Er führt jetzt mit 2:1.
  • 18.46 Uhr: Erster wirklich längerer Ballwechsel in diesem Spiel - Thiem beendet ihn leider mit einem Rückhand- Slice ins Netz. Es steht 30:0 für Vesely bei dessen Aufschlag.
  • 18.45 Uhr: Thiem schließt mit einem Ass ab! Er gewinnt sein Spiel zu- null und stellt auf 1:1.
  • 18.44 Uhr: Thiem startet gut in sein erstes Aufschlagspiel, geht mit 30:0 in Führung.
  • 18.43 Uhr: Und da ist das erste Game zu Ende. Vesely beendet's mit einem Ass und stellt auf 1:0 im ersten Satz.
  • 18.42 Uhr: Erster starker Vorhand- Winner von Wesely, er führt mit 30:15 im ersten Game.
  • 18.41 Uhr: Veselys Stopp- Versuch geht ins Netz - 15:15.
  • 18.41 Uhr: Thiem beginnt mit einem unerzwungenen Rückhand- Fehler - 15:0 aus Sicht des servierenden Vesely.
  • 18.40 Uhr: Jetzt geht's los! Vesely, der unangenehm zu spielende lange Linkshänder, beginnt mit Aufschlag. Gutes Omen für Thiem: Im Head- to- head steht führt der Österreicher 2:0.
  • 18.33 Uhr: Beide Spieler haben ihre Plätze bezogen. Jetzt geht's ans Einspielen.
  • 18.31 Uhr: Die beiden Spieler betreten den Court, Thiem mit weißer Kapuzenweste, es ist frisch in Wimbledon und vor allem - wenig überraschend für London - windig.

30.06.2016, 21:39
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum