Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
28.05.2017 - 19:18
Foto: GEPA

Altach verlängert mit Lukse- Ersatzmann Kobras

14.02.2017, 12:55

Ersatztorhüter Martin Kobras hat seinen Vertrag beim Bundesligisten Altach vorzeitig bis Sommer 2019 verlängert. Das gab der aktuelle Tabellenzweite am Dienstag bekannt. Kobras spielt seit 2009 für Altach, in der laufenden Saison vertrat er Stammkeeper Andreas Lukse einmal in der Liga und zweimal im Cup.

Sollte ÖFB- Teamtorhüter Lukse, bereits im Winter mit Rapid in Verbindung gebracht, den Klub im Sommer verlassen, winkt Kobras die Chance auf die Nummer eins.

"Martin Kobras ist ein absoluter Führungsspieler und ein Vorbild für alle jungen Akteure im Kader", sagte Altach- Sportdirektor Georg Zellhofer über den 30- jährigen Vorarlberger.

Redaktion
krone Sport
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum