Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
30.03.2017 - 11:41
Foto: Apple Corps Ltd

"Tomorrow Never Knows": 14 Rock- Songs der Beatles

24.07.2012, 16:10
Die Plattenfirma der Beatles hat am Dienstag eine neue Sammlung mit den kraftvollsten Rocksongs aus dem Katalog der legendären Liverpooler Band veröffentlicht. Die Zusammenstellung, die exklusiv beim Downloadportal iTunes erhältlich ist, trägt den Titel "Tomorrow Never Knows" und enthält 14 Tracks, die die Popkultur bis heute geprägt haben.

Auf dem Sampler enthalten sind einige der stärksten und wichtigsten Rocksongs, die je aufgenommen wurden, darunter Klassiker wie "Revolution", "Helter Skelter", "I'm Down", "It's All Too Much", "I've Got A Feeling" (in der "Naked"- Version) und "The End". Und auch die ebenfalls enthaltenen, tief einschneidenden Songs wie "Savoy Truffle", "You Can't Do That" und "Tomorrow Never Knows", verdeutlichen, dass die Fab Four nicht nur das Fundament der heutigen Rockmusik legten, sondern gleichzeitig die Popmusik insgesamt beeinflussten.

"Fast alles, was meine Band über die Herangehensweise an Song- Recording weiß, hängt in irgendeiner Form mit den Beatles zusammen", sagt etwa Mike Shinoda, Sänger, Keyboarder, Gitarrist und Gründungsmitglied der US- Band Linkin Park . "Sie haben die Aufnahmen jedes Albums direkt oder indirekt mitgestaltet, und sie haben die Welt verändert."

Seit November 2010 veröffentlichten die Beatles in exklusiver Partnerschaft mit iTunes bereits ihre 13 legendären Studioalben in remasterter Version, die beiden "Past Masters"- Compilations, das rote und das blaue Album, "Love", die remasterte "Anthology", die einmalige Hit- Sammlung "1" und den komplett überarbeiteten Animationsfilm "Yellow Submarine" sowie das kostenlose, interaktive "Yellow Submarine Picture Book".

24.07.2012, 16:10
wed
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum