Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.02.2017 - 11:13
Foto: teenage-rockstar.de / Video: krone.tv

So lief der Sommer - jetzt großes Final- Voting

13.09.2010, 11:21
Die Finalisten des großen „Krone Teenage Rockstar“- Castings sind in diesem Sommer ihrem großen Traum vom Rampenlicht ein Stück näher gekommen. Im TRS-Sommercamp auf Rügen haben sie gerockt, was das Zeug hält – jetzt wird entschieden, welche Kids zur Teenage Rockstar Band 2010 gekürt werden (Voting in der Infobox).

Der Ernst des Lebens klopft wieder an die Tür – und wenn Österreichs  Kinder wieder in die Schule pilgern, liegen zwei Monate sonnige Ferienfreuden hinter ihnen. Für ein paar Kids war es sogar der Sommer ihres jungen Lebens! Sie durften im Sommercamp auf der Ostseeinsel Rügen den Traum vom Rockstar nicht nur träumen, sondern leben.

Hunderte Nachwuchsmusiker haben im Frühjahr beim großen „Krone Teenage Rockstar“- Casting ihr Talent gezeigt und schwierige Aufgaben gemeistert – die zehn talentiertesten haben schließlich ihren Platz im Finale ergattert. Und eben das ging im Sommercamp über die Bühne. Die hübsche Kiara zum Beispiel, süße 15, aber mit einer Stimme wie eine ganz Große, sicherte sich ebenso ein Ticket für die Fahrt nach Rügen wie der 11- jährige Thilo, der nicht nur hinter dem Mikro eine gute Figur macht, sondern sich  auch schon in einer SAT1- Produktion als Jungschauspieler präsentierte.

Im Camp wurden die Kids in zwei Bands aufgeteilt, die die verschiedensten Tücken des Showbusiness meistern mussten. Und das ging, wie es sich bei richtigen angehenden Rockstars gehört, nicht immer leise über die Bühne. Haare wurden gerauft, Tränen flossen, und so mancher Fluch verließ einen unschuldigen Kindermund, wenn nicht alles so funktionierte, wie von den professionellen Musik- Coachs gewünscht.

Über das Ergebnis der harten Arbeit wachte eine eigene Experten- Jury, in der u.a. TRS- Mastermind Christoph Straub (Kreativ- Kopf des österreichischen Duos Papermoon) und prominente Gastjuroren wie Luttenberger*Klug, Dschungelkönig Ross Anthony, Luxuslärm oder der Berliner Musikmanager Joe Chialo saßen.

Dass sich die kleinen Stars ganz besonders anstrengten, lag nicht nur daran, dass sie scharf auf den Titel „Teenage Rockstar Band 2010“ sind, sondern vor allem an einer ganz besonderen Chance: Die Sieger- Band darf den Titelsong „It’s Not Too Late“ für den Disney- Film  „Rock Camp 2“ einsingen und bekommt dafür sogar ihr eigenes professionelles Video!

Wie bei den großen Stars folgte ihnen im Camp auf Schritt und Tritt ein Kamerateam – und hielt jeden Moment fest: von den großartigen Performances auf der TRS- Bühne über fröhliche Sommeraktivitäten im Camp bis hin zu lauschigen Stunden am Lagerfeuer – Musik inklusive!  Super RTL zeigt täglich um 15.40 Uhr, wie die Nachwuchsmusiker kämpfen und jubeln, wie sie singen, spielen, proben, verzweifeln und persönliche Triumphe feiern. Die Highlights der Finalshows sieht du im Video oben.

Jetzt großes Online- Voting

Eine Frage ist allerdings noch nicht geklärt: Wer ist denn nun Gewinner? Diese Frage kannst du nun helfen zu beantworten. Denn jetzt läuft das große Online- Voting, bei dem die Sieger- Band ermittelt wird. Den Link zur Abstimmung findest du in der Infobox.

Die Teenage Rockstars kann man auch live erleben: Am 31. 10. rocken sie im Wiener Gasometer, am 2. 11. im Zirkus Krone in München. Wer wird die Teenage Rockstar Band 2010? Du kannst mitvoten!

von Franziska Trost, "Krone bunt"

Werbung
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum