Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.07.2017 - 21:04
Prince
Foto: AP

Musikfestival zu Todestag von Prince geplant

29.11.2016, 12:46

Pop- Ikone Prince soll ein Jahr nach seinem Tod mit einem viertägigen Musikfestival auf seinem Studio- Anwesen Paisley Park in Minneapolis gefeiert werden. "Celebration 2017" findet von 20. bis 23. April statt und wartet u.a. mit Morris Day sowie den ehemaligen Prince- Bands The Revolution und 3RDEYEGIRL auf, teilten die Veranstalter am Montag mit.

Weitere Künstler werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben, hieß es; Tickets sind ab 499 Dollar (471 Euro) zu haben. Das Festival soll den Geist von "Prince: A Celebration" widerspiegeln: Im Jahr 2000 hatte der Musiker Fans zu einem viertägigen Festival auf sein Anwesen geladen.

Ebenda starb der Sänger von Kultsongs wie "Purple Rain" und "When Doves Cry" am 21. April an einer wohl versehentlich eingenommenen Überdosis des Schmerzmittels Fentanyl. Er wurde 57 Jahre alt. Im vergangenen Monat gedachten Künstler wie Stevie Wonder und Chaka Khan ihrem verstorbenen Kollegen bei einem Konzert in St. Paul, 48 Kilometer westlich von Paisley Park.

29.11.2016, 12:46
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum