Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 13:13

Goldfrapp sagen dem Dancefloor- Krach adé

28.01.2008, 02:38
Eine Kehrtwende, Neuorientierung, ein Ausflug - wie auch immer man es nennen will: Das britische Duo "Goldfrapp" überrascht mit seiner ersten Single "A&E" aus dem kommenden Album die Fans und Kritiker. Ruhig und verträumt statt schrill und bunt zeigt sich die lockigste Versuchung der Elektropopszene im neuen Video (siehe oben). Der im Februar erscheinende Longplayer soll noch exotischer werden: "Es wird psychedelisch", verspricht Alison Goldfrapp.

"A&E" - steht für "Accident and Emergency" - hört sich an, als hätten Goldfrapp zu Hause kräftig umdekoriert: Statt der Discokugel ein Mistelzweig an der Decke, die Leuchtfliesen am Wohnzimmerdancefloor sind jetzt modrige Holzbrettchen mit kleinen Moosflecken in den Fugen und statt Hazer- Nebel mit Gummibärchengeschmack duftet es nach Nadelbäumen und morscher Rinde. Kein Wunder, der Song bzw. das komplette Album wurde am Land in einem "60er- Jahre- Bungalow" mit Wald in der Nähe aufgenommen.

Stahlsaiten- Harfe und Spielzeugkeyboard

Den Ankündigungen von Alison Goldfrapp und Will Gregory zufolge werden Fans vom Album "Seventh Tree" noch mehr überrascht sein, als vom Single- Vorboten. Nicht nur hat das ehemals für seine avantgardistischen Disco- Stampfer gefeierte Duo "echte Musiker" engagiert, sondern experimentiert auf seinem fünften Album mit exotischen Instrumenten: Eine Stahlsaiten- Harfe aus dem Mittelalter, ein Spielzeugkeyboard von Mattel und - man glaubt es kaum: Gitarren! Bei allem "Unplugged"- Flair soll die elektronische Komponente aber trotzdem nicht zu kurz kommen, wie die zarten Synthesizerklänge in "A&E" bereits andeuten. Dass Goldfrapps Musik und Texte auch mit organischen Sounds immer noch ein wirr sein dürfen, beweisen auch die seltsamen Waldmännchen im Video.

"Nach der Tour kam uns Supernature (das vorige Album, Anmk.) fast zu den Ohren heraus. Und wir stellten uns vor, wie wunderbar es wäre, einfach einen herrlich leeren Raum zu haben. Ohne diese überdrehte musikalische Intensität. Wenn man an einen leeren Raum denkt, fällt einem automatisch jemand ein, der am Lagerfeuer auf seiner Gitarre schrammelt. Das Problem war: keiner von uns beiden spielt Gitarre", beschreibt Will Gregory den Stilbruch. "Seventh Tree" erscheint in Österreich am 22. Februar 2008.


Christoph Andert

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum