Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 01:43

David Garrett mit virtuoser Crossover- Show

14.05.2013, 00:58
Frauenschwarm und Geigenvirtuose David Garrett tourt derzeit wieder mit seiner beliebten Crossover-Show durch Österreich und Deutschland. In der Wiener Stadthalle sorgte der 32-Jährige am Montagabend für einen feurigen und durchaus humorigen Wochenbeginn.

Was bereits Vanessa Mae in Ansätzen gelang, hat der Deutsch- Amerikaner David Garrett in den letzten Jahren perfektioniert. In seinen Crossover- Shows vermischt der Stargeiger Klassik, Rock und Heavy Metal gleichermaßen und erreicht damit ein Publikum, das alle Altersschichten beinhaltet. So auch in der Wiener Stadthalle, wo Garrett die Anwesenden ganz mit "Music" beschallt – Albumtitel und Credo des Abends zugleich.

Akribisch gespielte Hitstafette

Und es ist fürwahr eine große Bandbreite an musikalischer Vielfalt, die uns Garrett mit einem Orchester im Hintergrund, der Neuen Philharmonie Frankfurt, kredenzt. Vom Queen- Klassiker "We Will Rock You" bis zu Tschaikowskis "Schwanengesang", von Beethovens "Scherzo der 9. Sinfonie" bis zu Metallicas 80er- Jahre- Hit "Master Of Puppets" – der langmähnige Blonde fühlt sich in allen Gefilden wohl und weiß seine Geige mit beneidenswerter Akribie zu spielen.

Bei der – inklusive Pause – fast dreistündigen Show des gebürtigen Aacheners ist vor allem genug Platz für Geschichten und Anekdoten aus seiner letztjährigen Welttour. Gut gelaunt schwadroniert er darüber, dass Lokführer der Deutschen Bahn sein Geigenspiel unterbinden wollten, er fast Probleme mit einer Berliner Hotelsecurity bekam, weil er ein Lachsfilet bestellte, oder er sich aus bestimmten Gründen keine Augencreme von seinem Make- up- Artisten ausborgen möchte.

Top- Entertainer

Es sind genau diese kleinen, aber stets humorig erzählten Geschichten, die Garrett in Verbindung mit seinen außerordentlichen musikalischen Fähigkeiten zu einem erfolgreichen Entertainer- Gesamtpaket formen. Musiker, Humorist und Frauenschwarm zugleich – eine explosive und sichtlich erfolgreiche Mischung. Auch künstlerisch setzt er sich stark in Szene. Besonders gelungen sind seine Versionen von AC/DCs "Thunderstruck" und das theatralisch- dramatische "Music" von John Miles.

Der Jubel in der Stadthalle ist zwar nicht über die ganze Spielzeit tosend, großteils aber im oberen Dezibelbereich angesiedelt. Starke Backgroundmusiker und lasziv gekleidete Tänzerinnen tun ihr Übriges, um die Crossover- Show auch in seiner wiederholten Auflage zu einem besonderen Erlebnis zu machen. Auch wenn so manchem die markante Ich- Bezogenheit des Künstlers sauer aufstoßen mag, musikalisch ist Garrett in der Champions League der klassischen Geiger beheimatet. Das beweist nicht zuletzt seine Interpretation von Michael Jacksons "Earth Song" – der wuchtige Abschluss einer professionellen Show.

14.05.2013, 00:58
Robert Fröwein, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum