Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 22:45
Foto: universal music,utarojsek wiedergut,viennareport,electrola

Berg, Michelle & Co.: Die Schlager- Hits für 2015

20.11.2014, 17:00
Am Sonntag wird in Wien die "Schlagernacht" gefeiert, doch bereits jetzt kündigen sich die Stars der Szene für das Jahr 2015 an. Im Frühling werden Howard Carpendale, Michelle und Co. durch ganz Österreich touren, bevor es im Herbst den krönenden Abschluss in der Wiener Stadthalle gibt.

Am Sonntag wird die Wiener Stadthalle zum Mekka für alle Schlagerfans – nach der erfolgreichen Tour durch ganz Österreich legt die "Schlagernacht" hier ihre letzte Station ein. Und es wird sicher eine ganz besondere Party werden – denn das beliebte Fest der Schlagerstars feiert sein 20- Jahre- Jubiläum.

Schlager ist jung und trendig

Das Besondere: In den vergangenen zwei Jahrzehnten ist der Schlager nicht älter geworden, ganz im Gegenteil: Schlager ist so jung und trendig wie schon lange nicht mehr. Die Hallen sind randvoll, wenn die größten Stars der Szene ihre Hits anklingen lassen. "Junges Publikum entdeckt diese Musik für sich, die Altersgrenzen werden aufgehoben. Wir haben mit Schlagermusik in der letzten Zeit die Wiener Stadthalle insgesamt viermal ausverkauft!", so Veranstalter Walter Egle,  Gründervater der "Schlagernacht des Jahres".

Kein Wunder also, dass er schon die perfekte Truppe für 2015 zusammengetrommelt hat. Denn auch ohne Jubiläum gibt es immer einen guten Grund zum Feiern – und für den sorgen bei der "Schlagernacht auf Tour" im Mai folgende Stars: Howard Carpendale, Michelle, der Voxxclub, Jürgen Drews, das Nockalm Quintett und die Paldauer. Und das sind die Tourtermine: 13. Mai Olympiahalle Innsbruck, 14. Mai Stadthalle Graz, 15. Mai Salzburgarena, 16. Mai Linzerarena und 17. Mai VAZ St. Pölten.

Krönender Abschluss

Die krönende Schlagerparty findet dann am 22. November in der Wiener Stadthalle statt. Das Line- up der "Schlagernacht des Jahres" trumpft mit der absoluten Königin der Bühne auf – Andrea Berg. Neben ihr heizen Howard Carpendale, Semino Rossi, Roland Kaiser und einige der oben Genannten der Stadthalle ordentlich ein.

Der Vorverkauf beginnt ab Freitag, 21. November, unter 01/960 96 999 oder im "Krone"- Ticketshop .

20.11.2014, 17:00
Franziska Trost, Kronen Zeitung/frö
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum