Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 06:26
Foto: Gabo

Andrea Berg: "Es fühlt sich saugut an!"

07.04.2016, 17:00

Mit 50 Jahren so fit, jung und erfolgreich wie nie zuvor: Trotz der großen Erfolge von Helene Fischer ist Andrea Berg nach wie vor die ungekrönte Schlagerkönigin. Wir unterhielten uns mit ihr über das neue Album "Seelenbeben", ihr derzeitiges Empfinden und die Österreich- Shows, die im Jänner 2017 für Begeisterungsstürme sorgen werden.

Sie ist immer noch die ungeschlagene Königin des Schlagers. Seit mehr als 20 Jahren steht sie  am Gipfel des Schlager- Bergs - und diese langlebige Karriere muss ihr Helene Fischer erst einmal nachmachen.

Totale Wohlfühl- Phase

Dementsprechend entspannt feierte Andrea Berg im Jänner ihren 50. Geburtstag. "Der 50er fühlt sich natürlich schon ein wenig befremdlich an. Für meine Mama bin ich immer noch das Mädchen. Und meine eigene Tochter ist auch schon 18. Das war doch ich gerade erst", lacht sie im "Krone"- Interview. "Ich habe nicht das Gefühl, das meiste schon hinter mir zu haben. Ich befinde mich in einer totalen Wohlfühl- Phase, sowohl körperlich, als auch seelisch. Ich bin mit mir im Reinen und fühle mich geliebt. Und das fühlt sich saugut an."

Als verspätetes "Geburtstagsgeschenk" bringt sie heute ihr neues Album "Seelenbeben" heraus. "Die Wortkreation Seelenbeben umfasst für mich das komplette emotionale Empfinden, das Leben mit allen Schmerzen und Freuden, eine Abenteuerreise zwischen himmelhochjauchzend bis zu Tode betrübt." Ab Sommer geht sie damit auf große Tour. "Die Setlist steht, die Bühne wird gerade gebaut. Es wird eine gigantische, spektakuläre Märchenwelt", verspricht sie. Und natürlich setzt die immer noch heiße 50- Jährige auf gewohnt kurze Bühnenoutfits. "Noch geht sich das aus, der Hosenanzug steht noch auf Stand- By", schmunzelt Andrea Berg.

"Ich gehe viel mit den Hunden im Wald joggen, mache Pilates und stell mich so oft es geht auf den CrossTrainer. Ich bin so fit wie lange nicht mehr. Und das wichtigste ist doch: Wenn man sich wohl fühlt, sieht man auch gut aus."

Live in Österreich

Nach Österreich kommt sie dann 2017: Die "Krone" präsentiert ihre Konzerte am 26. Jänner in der Linzer Arena, am 27. Jänner in der Grazer und am 28. Jänner in der Wiener Stadthalle. Tickets erhalten Sie unter www.ticketkrone.at  und www.andrea- berg.de .

07.04.2016, 17:00
Franziska Trost, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum