Valtteri Bottas
Foto: APA/EPA/VALDRIN XHEMAJ

Williams- Pilot Bottas vor Wechsel zu Ferrari

17.07.2015, 20:24
Formel-1-Pilot Valtteri Bottas steht offenbar vor einem Wechsel zu Ferrari. Der 24-jährige Williams-Pilot soll bei den Italienern 2016 seinen Landsmann Kimi Räikkönen ablösen, berichtete der "Corriere dello Sport" am Freitag. Bottas' Berater habe sich mit Ferrari auf einen Wechsel geeinigt, die Ablösesumme soll zwölf Millionen Euro betragen.

Die beiden Formel- 1-Teams kommentierten die Gerüchte zunächst nicht, wie die britische BBC berichtete. Über einen bevorstehenden Abschied Räikkönens  von Ferrari war allerdings bereits seit Längerem spekuliert worden.

Der 35- Jährige steht seit Wochen in der Kritik, die Teamspitze hatte auch öffentlich Druck auf den Finnen ausgeübt. Lediglich der deutsche Ex- Serienweltmeister Sebastian Vettel  sprach sich zuletzt immer wieder für einen Verbleib seines Teamkollegen aus.

Bottas fährt seit 2013 als Stammpilot für Williams in der Formel 1, in dieser Saison sammelte er bisher 77 WM- Punkte und liegt auf Rang vier der Fahrerwertung. Sein Nachfolger bei Williams könnte dem Bericht zufolge der brasilianische Sauber- Pilot Felipe Nasr werden.

17.07.2015, 20:24
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum