Foto: APA/EPA/FAZRY ISMAIL, YouTube.com

Rossi als Buhmann: "Haben Respekt völlig verloren"

27.10.2015, 09:27
Die Unstimmigkeiten in der MotoGP nach dem Skandal-Rennen in Malaysia gehen weiter! "Ich werde Marquez in der Zukunft meiden", stellt Rossi nach dem Rennen, wo er den Spanier Marc Marquez von der Strecke bugsierte (sehen Sie oben im Video), klar. Auch der WM-Zweite Jorge Lorenzo meldet sich zu Wort und stellt sich auf die Seite seines Landsmannes: "Wir haben den Respekt vor Rossi als Sportler völlig verloren."

Das einst so gute Verhältnis zwischen Valentino Rossi  und Marc Marquez scheint zu Ende zu sein. Nach Marquez' Debüt in der MotoGP 2013 konnte man den Eindruck erhalten, Marquez würde mit Rossi am besten zurechtkommen.

Doch als Marquez vor etwas mehr als zwei Jahren beim Rennen in Laguna Seca frech an Rossi vorbeizog bekam die Beziehung erste Risse. In der heurigen Saison zog Noch- Weltmeister Marquez öfters den Kürzeren und fühlte sich mehrmals ungerecht behandelt. In Sepang eskalierte die Situation schlussendlich. Rossi schob Marquez nach rundenlangen Provokationen von der Strecke. "Ich werde ihn in der Zukunft meiden", stellt Rossi nach dem Rennen in Malaysia klar.

Lorenzo: "Kein fairer Champion"

Rossis schärfster WM- Rivale Jorge Lorenzo  war über das Manöver und die geringe Strafe an Rossi erbost: "Ehrlich gesagt denke ich nicht, dass es eine gute Entscheidung ist. Er hat Marc rausgeworfen. Marc ist gestürzt und hat keine Punkte geholt. Valentino hat aber 16 Punkte eingefahren. Ich denke, dass es unfair ist. Dank seines Namens ist er dieses Mal nicht bestraft worden."

Jorge Lorenzo
Foto: APA/EPA/FAZRY ISMAIL

Der WM- Zweite ergänzte: "Für mich wäre er dann dieses Mal kein fairer Champion! Wir haben den Respekt vor ihm als Sportler verloren."

27.10.2015, 09:27
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum