Foto: APA/EPA/SRDJAN SUKI

Hamilton holt in Spa Freitags- Bestzeit vor Rosberg

22.08.2014, 18:49
Lewis Hamilton hat mit 1:49,189 Minuten die Freitags-Trainingsbestzeit für den Formel-1-Grand-Prix von Belgien in Spa-Francorchamps erzielt. Der Engländer war damit in der zweiten Session um 0,604 Sekunden schneller als sein deutscher Mercedes-Teamkollege Nico Rosberg.

Wie schon am Vormittag folgte Ferrari- Star Fernando Alonso hinter dem silbernen Spitzenduo auf Rang drei. Sebastian Vettel konnte dagegen in der zweiten Session nur zuschauen. Am Red Bull des vierfachen Weltmeisters musste der Renault- Motor wegen eines Defekts gewechselt werden.

Obwohl die Red- Bull- Mechaniker fieberhaft arbeiteten, schafften sie den notwendigen Triebwerkwechsel nicht mehr rechtzeitig für die Nachmittagssession. Sein australischer Teamkollege Daniel Ricciardo, zuletzt vor der Sommerpause Sieger des Ungarn- GP, landete auf dem achten Rang.

"Benzin hat sich im Auspuff entzündet"

"Die Zündung funktionierte nicht mehr, es wurde aber weiter Benzin eingespritzt. Das hat sich im heißen Auspuff entzündet. Die Detonation hat den Auspuff beschädigt", erklärte Red Bulls Technischer Direktor Adrian Newey dem Fachmagazin "auto motor und sport" das nächste Malheur am anfälligen RB10 des vierfachen Weltmeisters aus Deutschland.

Um die Power- Einheit noch retten zu können, gingen die Verantwortlichen lieber kein Risiko ein und ließen ein älteres Modell mit weniger Leistung und höherem Benzinverbrauch einbauen. Was für Nachteile das Vettel in der Qualifikation am Samstag und im Rennen am Sonntag bringt, wird sich zeigen. Im ersten Training hatte es wegen des Problems nur zu Platz elf gereicht.

Mercedes auch im zwölften Saisonrennen Favorit

Mercedes hingegen glänzte auch am Freitag in gewohnter Manier und demonstrierte seine Favoritenrolle auch vor dem zwölften Saisonlauf am Sonntag (Start: 14 Uhr). Angesichts des deutlichen Vorsprungs vor der vom drittplatzierten Ferrari- Star Fernando Alonso angeführten Konkurrenz bleibt wohl nur offen, ob Rosberg oder Hamilton den belgischen Grand Prix gewinnt.

Auch in der WM- Wertung liegen die Silberpfeil- Piloten klar voran. Spitzenreiter Rosberg (202 Punkte) weist elf Zähler Vorsprung vor Hamilton auf. Sollte der gebürtige Wiesbadener höchstens Rang vier belegen und Hamilton gewinnen, wäre er auch Position eins los. Daniel Ricciardo (131), der mit zwei Erfolgen als Einziger die Siegesserie der beiden durchbrechen konnte, hat angesichts seines großen Rückstands nur noch Außenseiterchancen auf den Titel. Vettel (88) spielt als Gesamtsechster und 114 Punkten weniger als Rosberg im WM- Rennen keine Rolle mehr.

Das Ergebnis des 2. Trainings:

Rang Fahrer Team Zeit Rückstand
1 Lewis Hamilton Mercedes 1:49.189
2 Nico Rosberg Mercedes 1:49.793 0.604
3 Fernando Alonso Ferrari 1:49.930 0.741
4 Felipe Massa Williams 1:50.327 1.138
5 Jenson Button McLaren 1:50.659 1.470
6 Valtteri Bottas Williams 1:50.677 1.488
7 Daniil Kvyat Toro Rosso 1:50.725 1.536
8 Daniel Ricciardo Red Bull 1:50.977 1.788
9 Kevin Magnussen McLaren 1:51.074 1.885
10 Nico Hülkenberg Force India 1:51.077 1.888
11 Jean- Eric Vergne Toro Rosso 1:51.383 2.194
12 Adrian Sutil Sauber 1:51.450 2.261
13 Sergio Perez Force India 1:51.573 2.384
14 Romain Grosjean Lotus 1:52.196 3.007
15 Kimi Räikkönen Ferrari 1:52.234 3.045
16 Jules Bianchi Marussia 1:52.776 3.587
17 Esteban Gutierrez Sauber 1:53.955 4.766
18 Max Chilton Marussia 1:54.040 4.851
19 Marcus Ericsson Caterham 1:54.050 4.861
20 Andre Lotterer Caterham 1:54.093 4.904

Das Ergebnis des 1. Trainings:

Rang Fahrer Team Zeit Rückstand
1 Nico Rosberg Mercedes 1:51.577
2 Lewis Hamilton Mercedes 1:51.674 0.097
3 Fernando Alonso Ferrari 1:51.805 0.228
4 Jenson Button McLaren 1:52.404 0.827
5 Kimi Räikkönen Ferrari 1:52.818 1.241
6 Sergio Perez Force India 1:52.903 1.326
7 Kevin Magnussen McLaren 1:52.922 1.345
8 Nico Hülkenberg Force India 1:52.937 1.360
9 Daniel Ricciardo Red Bull 1:52.972 1.395
10 Valtteri Bottas Williams 1:53.172 1.595
11 Sebastian Vettel Red Bull 1:53.369 1.792
12 Daniil Kvyat Toro Rosso 1:53.594 2.017
13 Romain Grosjean Lotus 1:53.597 2.020
14 Adrian Sutil Sauber 1:53.703 2.126
15 Felipe Massa Williams 1:53.968 2.391
16 Jean- Eric Vergne Toro Rosso 1:54.189 2.612
17 G. van der Garde Sauber 1:54.335 2.758
18 Pastor Maldonado Lotus 1:55.336 3.759
19 Jules Bianchi Marussia 1:55.782 4.205
20 Alexander Rossi Marussia 1:57.232 5.655
21 Andre Lotterer Caterham 1:57.886 6.309
22 Marcus Ericsson Caterham 1:57.977 6.400

22.08.2014, 18:49
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum