Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
06.12.2016 - 06:51

Sony Ericsson entwickelt neuartigen Zoom

06.10.2008, 15:17
Sony Ericsson hat in den USA ein Patent für einen automatischen Zoom bei Handykameras eingereicht. Der neuartige Zoom, der das Fotografieren mit dem Mobiltelefon erleichtern soll, könnte schon bei dem laut Gerüchten für nächstes Jahr geplanten, ersten 12-Megapixel-Handy der Cyber-shot-Reihe zum Einsatz kommen.

Mit der Neuentwicklung wird das Zoomen automatisiert, dabei verändern sich die Einstellungen passend zur Handbewegung des Handybenützers. Wird die Kamera vom Körper wegbewegt, zoomt sie näher ans Geschehen, wird sie zurückgeholt, wird der Zoomfaktor verkleinert. Um das möglich zu machen, sind ein Beschleunigungs- und Abstands- Sensoren integriert, heißt es auf der Patentanmeldung.

Das 12- Megapixel- Handy von Sony Ericsson soll Gerüchten zufolge Kokura heißen, per Touchscreen bedient werden und im zweiten Halbjahr 2009 auf den Markt kommen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum