Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 07:52

Skype soll auf Blackberrys kommen

01.07.2009, 11:06
Der Internet-Telefoniedienst Skype will künftig auch Nutzern von Blackberrys eine passende Software für ihr Gerät anbieten. Eine Testversion werde voraussichtlich noch im Laufe dieses Jahres verfügbar sein, sagte der für den Mobilfunk zuständige Manager Dan Horner am Dienstagabend in München. Damit erhöht Skype den Druck auf die Mobilfunkbetreiber, die einen Einbruch ihres Kerngeschäfts befürchten.

Mit Skype auf dem Handy können die Nutzer via Internet telefonieren. Wer eine Daten- Flatrate hat, kann damit weltweit nahezu kostenlos sprechen und die ansonsten hohen Auslandsgebühren der Mobilfunkanbieter umgehen. Die reagieren daher nervös auf die steigende Zahl von Skype- fähigen Handys wie dem iPhone von Apple oder der N- Serie von Nokia.

Skype ist ein Tochterunternehmen des Online- Auktionshauses ebay und hatte Ende des ersten Quartals 2009 nach eigenen Angaben weltweit rund 443 Millionen Nutzer. Ende 2008 waren es noch 405 Millionen. Der Umsatz des Unternehmens war im vergangenen Jahr nach 382 Millionen Euro im Vorjahrauf auf 551 Millionen Dollar gestiegen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum