Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 17:56
Foto: oppo.com

Neue Ladetechnik: Zwei Stunden in fünf Minuten

21.05.2015, 09:51
Der chinesische Smartphone-Hersteller Oppo hat eine Schnellladetechnik für Smartphones präsentiert, die nach fünf Minuten Ladezeit zwei Stunden Gesprächszeit verspricht. "Damit sind wir weltweit führend", sagte Oppo-Vizechef Ski Li in Peking.

Die neue Version der VOOC genannten Ladetechnik werde zunächst nur in den aktuellen Modellen R7 und R7 Plus der Firma verbaut, berichtete die deutsche Nachrichtenagentur dpa. Künftig solle sie aber auch für andere Geräte verfügbar gemacht werden.

Gegenüber anderen Herstellern verspricht Oppo eine viermal schnellere Ladezeit. Bereits nach 30 Minuten soll ein Handyakku mittels VOOC laut offizieller Website  zu 75 Prozent geladen sein.

21.05.2015, 09:51
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum