Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
11.12.2016 - 02:21
Foto: Payleven

Mobil- Bezahldienst expandiert nach Österreich

10.07.2013, 09:46
Das auf mobile Kartenzahlungen spezialisierte Berliner Start-up payleven expandiert nach Österreich. Seit Mittwoch ist der "Chip & PIN"-Kartenleser des Bezahldienstes auch für alle heimischen Unternehmer und Händler verfügbar.

Das Angebot von payleven  richtet sich in erster Linie an kleine und mittelständische Unternehmen, aber auch Privatpersonen, die Bankomat- und Kreditkartenzahlungen (Visa und MasterCard) über Smartphones oder Tablets sowie das firmeneigene Kartenlesegerät entgegennehmen wollen.

Zum Österreich- Start wird dieses zum Preis von 69 Euro statt 99 Euro (ohne Mehrwertsteuer) angeboten. Pro Transaktion fällt eine Gebühr von 2,75 Prozent an. Es gibt keine Grundgebühren, Mindestumsätze oder Mindestvertragslaufzeiten. Der Zahlungsablauf ist ähnlich einem traditionellen Kartenterminal gestaltet.

10.07.2013, 09:46
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum