Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 15:34
Foto: flickr.com/JamesDPhotography

Microsoft- Idee: Benachrichtigung per Stromschlag

24.08.2015, 07:00
Geht es nach dem US-Softwaregiganten Microsoft, braucht Technik im Zeitalter der Wearables mehr Benachrichtigungsfunktionen als Töne und Vibration. Deshalb hat das Unternehmen ein Patent für "Wearable-Computer mit Haut-Interface" eingereicht. Dahinter verbirgt sich die Idee, den Nutzer nicht nur mit Tönen oder Vibrationen, sondern auch mit kleinen Elektroschocks auf digitale Ereignisse hinzuweisen.

Eine SMS trifft ein: Stromstoß! Es ist Essenszeit: Stromstoß! So ähnlich stellt sich Microsoft in dem Patent die Zukunft der Benachrichtigung vor. Wearables könnten in Zukunft durch "elektrische Stimulation der Haut eines Nutzers" Informationen an selbigen liefern, erklärt Microsoft im Patentantrag .

Die Stärke der Stromschläge wäre dabei natürlich so gewählt, dass der Nutzer nicht durch einen handfesten Elektroschock über eine eingetroffene SMS informiert wird, sondern dass er eher ein leichtes Kribbeln verspürt, wenn irgendein Ereignis stattfindet.

Bei den Ereignissen muss es sich nicht unbedingt um einen Alarm oder eine Nachricht handeln, es kann laut "CNET"  auch an eine Tageszeit oder verschiedenste andere Dinge gekoppelt werden. Eingebaut würde der Benachrichtigungs- Schocker in Wearables, aber auch Alltagsgegenstände der Zukunft – zum Beispiel in smarte T- Shirts oder Schuhe.

24.08.2015, 07:00
der
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum