Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 09:23

Apple wirft Google- Partner HTC erneut Ideenklau vor

25.06.2010, 08:22
Apple verschärft seine Gangart gegenüber dem Konkurrenten HTC. Der kalifornische Elektronikkonzern hat eine neue Patentklage gegen die aufstrebenden Taiwanesen eingereicht. Wieder einmal geht es um Technologien, die Apple in seinem Erfolgshandy iPhone einsetzt und die HTC abgekupfert haben soll.

Apple sieht vier weitere seiner Patente verletzt, darunter den Fingerstreich auf dem Touchscreen, mit dem iPhone- Nutzer ihr Handy entsperren. In der Klageschrift, die Apple bereits am Montag vor dem Bezirksgericht von Delaware einreichte, fordern die Kalifornier Schadenersatz in ungenannter Höhe und ein Verkaufsverbot für die HTC- Geräte.

Die beiden Konzerne zanken sich seit März. Damals hatte Apple eine erste Klage eingereicht und HTC vorgeworfen, 20 seiner Technologie geklaut zu haben. Branchenkenner werteten das als mittelbaren Angriff auf Google. Denn HTC gilt als guter Partner des Internetkonzerns, der mit seinem Betriebssystem Android einer der schärfsten Rivale von Apple im boomenden Smartphone- Markt ist.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum